Petromax, der Hersteller von Produkten für die Outdoor-Küche, hat sich mit Carsten Bothe, dem Autor zahlreicher Bücher für das Kochen draußen, zusammengetan und ein Outdoor-Kochbuch veröffentlicht. Das klingt nach einem: „match made in heaven“. Wir haben uns das Kochbuch für euch angesehen.

Über 70 Rezepte hat Bothe für Petromax im Outdoor-Kochbuch zusammengetragen. Daneben gibt es eine Menge Informationen zu den Petromax-Produkten. Vorgestellt werden: die Feuerpfanne, die schmiedeeiserne Pfanne, die Grill- und Feuerschale, der Feuertopf, die Kastenform, der Perkolator, der Teekessel und die Feuerkanne. Außerdem gibt es Erklärungen zu Atago, Feuerbox, Raketenofen und Hobo-Kocher sowie zu diversem Zubehör. Beschrieben werden im Einzelnen Materialeigenschaften, Einsatzzwecke, Handhabung und Pflege.

Neben den Klassikern von Bothe wie Erbsensuppe, Bauernfrühstück, Filet Bérnaise und Reibekuchen, bietet das Buch auch viele neue Rezepte. Darunter Rezepte für die Kastenform wie Brot, Pastete, Falscher Hase und Meat Loaf. Aber auch ein einige neue Rezepte für den Dutch Oven unter anderem Bayrisch Kraut, Baked Potatoes und Shepherd’s Pie.

Natürlich gibt es bei Büchern des gleichen Autors, immer wieder Überschneidungen. Das ist auch beim Petromax-Kochbuch der Fall. Knapp 2/3 der Rezepte sind aber neu. Schade ist allerdings, dass die Rezept-Texte von bereits veröffentlichten Rezepten 1:1 übernommen wurden.

Schönes Detail bei den Rezepten ist, dass bei Mehl die Menge in Tassen und nicht in Gramm angegeben wurde. Wer hat schon eine Waage unterwegs dabei? Bei den anderen Zutaten beispielsweise bei Milch hätte ich mir das auch gewünscht. Ebenso ist sehr praktisch, dass die einzelnen Rezepte im Inhaltsverzeichnis aufgelistet sind, was beim Camping-Kochbuch nicht der Fall war.

Hilfreich für Anfänger wären Angaben zur Anzahl der Kohlen bei den Dutch-Oven-Rezepten gewesen.

Fazit:

Insgesamt hat das Petromax Outdoor-Kochbuch ein schönes Layout und tolle Fotos. Es macht Spaß darin zu stöbern und ich hätte am liebsten gleich losgekocht. Wer noch keine Sammlung von Carsten Bothes Kochbüchern hat, sollte auf jeden Fall zugreifen, ebenso wie eingefleischte Petromax-Fans.

Das Buch hat 143 Seiten und kostet 19,99 Euro. Draußen kochen: Das Petromax Outdoor-Kochbuch bei Amazon. Es wurde gestern veröffentlicht.

Carsten Bothe ist Journalist und Autor, der sich auf das Kochen draußen spezialisiert hat. Sein Hobby ist die Jagd.