Dieselmotor

Das AGR des LAnd Rover Defender Td4 2.2.

Die Abgasrückführung – AGR – Probleme und Lösungen

In vielen Verbrennungsmotoren findet sich seit der Euro-3-Norm ein Ventil für die Abgasrückführung - kurz AGR - genannt. Zumindest beim Dieselmotor macht das AGR oft Probleme. Wir beschreiben, welche Probleme auftreten können und wie ein teurer Ersatzteilkauf vermieden werden kann.

Wir haben die Wahl.

Ich erinnere mich noch genau. Meine Eltern rauchten. Auch im Auto. In unseren Opels. Ascona, Kadett, Rekord. Immer waren es Benziner. Damals in den Siebzigern gab es noch nicht so viele Diesel-PKW. Dafür reichlich Zigarettenqualm. Nun, ich bin Nichtraucher und so bleibt meinen Mitfahrern der Qualm erspart. Das war meine eigene Entscheidung, meine Wahl. Trotz Vorkonditionierung und Gewöhnung. Oder gerade deshalb?
Motor Revision Steyr 680

Der Dieselmotor auf Fernreise – Probleme und Lösungen

Auf Reisen wird ein moderner Dieselmotor mit Problemen konfrontiert, die in unseren Breitengraden unbekannt sind oder nur selten auftreten. Die zunehmend sensible Technik, die unsere Luft sauberer machen und den Verbrauch senken soll, hat ihre Tücken, wenn sie anstatt eines fein aufbereiteten Dieselöls irgendeine Plörre serviert bekommt. Auch bisher unerreichte Höhen lassen den Motor mehr als nur schnaufen. Wir erklären, welche Probleme ein Dieselmotor auf Fernreisen haben und was ihr dagegen tun könnt.
Zweitaktöl und Diesel

Zweitaktöl als Dieselzusatz – sinnvoll oder schädlich?

Vom alten Mercedes /8 bis zum heutigen Land Rover Defender Td4 schwören viele Fahrzeugbesitzer auf die Zugabe von Zweitaktöl zum Dieselkraftstoff. Bringt die Zugabe wirklich Vorteile oder ist sie sogar schädlich? Wir haben uns mit drei Experten zu diesem Thema unterhalten.