youtube-noc

Auch bei kälteren Temperaturen kannst du im Dachzelt schlafen. Ralf tat dies jetzt zum ersten Mal im Roof Lodge Dachzelt und erzählt 4×4 Passion von seinen Eindrücken.

Das Dachzelt vermittelt ein erhabenes und abenteuerliches Gefühl und es ist unendlich schön, von erhöhter Position den Sonnenaufgang zu beobachten, währen man noch schön eingekuschelt in den Daunen liegt. Aber ist das im Winter bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt auch so?

Auf dem Dachzelt Wintercamp der Dachzeltnomaden in der Eifel trafen wir Ralf. Er hatte bei -5 bis -13 Grad gerade seine erste Nacht im neuen Roof Lodge Dachzelt von Nakatanenga verbracht und erzählte uns spontan seine Eindrücke. Falls ihr ein interessantes Geländefahrzeug besitzt und Lust auf eine Vorstellung habt, schreibt uns einfach: mail@4x4passion.de.

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, lasst einen Daumen da. Wenn ihr unseren Kanal noch nicht abonniert habt, macht es. Kost nix. Jeden Dienstag & Freitag ein neues Video.

Das Roof Lodge Dachzelt gefällt euch? Hier findet ihr alle Matsch&Piste-Artikel zum Thema Dachzelt: Dachzelte bei Matsch&Piste.

Wenn ihr Fragen oder Anregungen habt: Nutzt die Kommentare.

Besucht 4×4 Passion auf Facebook oder auf Youtube.

Oder schreibt uns direkt eine Mail: karsten@4x4passion.de

4×4 Passion ist ein Projekt von Karsten (http://www.4x4passion.de), Karo (http://sistasinspiration.com), Jörn (https://www.redrockadventures.de), dem Online-Magazin MATSCH&PISTE und vielen anderen.

Mehr Videos zum Thema Offroad, Camping und Reisen findet ihr auf dem Youtube-Channel von 4×4 Passion.