Der Tauwerk-Hersteller Seilflechter erweitert erneut sein Angebot für den Offroadbereich. Ab sofort ist ein Bergeset erhältlich, das speziell für den Einsatz mit Winden gedacht ist.

Das Zubehör ist in einem Transportbeutel verpackt und besteht aus:
Offroad-Bergeset von Seilflechter

  • einer klappbare Umlenkrolle
  • ein Baumankergurt, 65 mm breit, 2 m lang
  • ein Bergegurt, 65 mm breit und 8 m lang
  • zwei Metallschäkel mit mehr 18 t Bruchlast
  • ein Paar Arbeitshandschuhe in Größe XL

Es beinhaltet das üblicherweise verwendete Zubehör bei einer Bergung mittels Winde. Der hochwertige Baumankergurt, der bei einer Bergeaktion um den Baum gelegt wird, ermöglicht das Herausziehen des Fahrzeugs ohne den Baum zu beschädigen. Mit der Umlenkrolle kann die Zugkraft der Winde verdoppelt bzw. die Last halbiert werden. Mit den Schäkeln kann die Umlenkrolle mit dem Baumankergurt verbunden oder der Bergegurt an die entsprechenden Aufnahmen am Fahrzeug festgemacht werden.

Das kleine und kompakte Set ist sofort einsatzbereit und jede einzelne Komponente weist eine Bruchlast von mehr als 10 t auf. Die empfohlene Tragfähigkeit gemäß Norm beträgt 1.430 daN bei siebenfacher Sicherheit. Das Set ist ausschließlich für die Bergung von Offroad-Fahrzeugen vorgesehen.

Alle Teile werden im stabilen Transportbeutel mit praktischem Zugverschluss geliefert. Das Set ist ab sofort über den Offroad-Fachhandel z.B. hier erhältlich und kostet 177,00 EUR (unverbindliche Preisempfehlung).

Foto: © Seilflechter-Tauwerk GmbH