Namibia

Offroad-Strecken in Namibia Teil 2

Die schönsten Offroad-Strecken in Namibia – Teil 2 der ursprüngliche Nordwesten

Der einsame Nordwesten ist das Sahnestückchen Namibias. Allgemein als Kaokoveld bekannt, ist es die Heimat des Volkes der Himba und der letzten wirklich frei lebenden Wildtiere in Namibia. Im Nordwesten des Landes zählt das Landschaftserlebnis an sich. Conny und Tommy von mantoco.com nehmen euch mit auf die schönsten Offroad-Strecken Namibias.
Mantoco.com Skurrile Landschaften in Namibia

Die schönsten Offroad-Strecken in Namibia

Conny und Tommy von mantoco.com sind große Namibia-Fans und momentan wieder dort unterwegs. Für euch haben sie einige Offroad-Strecken und ein paar Tipps für das Reisen in Namibia zusammengestellt.

Die Seenplatte der Kalahari – Botswana in der Regenzeit.

Die Kalahari in Botswana und Namibia ist keine Wüste. Sie ist zwar sehr sandig, doch es handelt sich eigentlich um eine Trocken- oder Dornbuschsavanne. Das bedeutet, dass es dort in 10 Monaten nicht einmal regnet. In den restlichen beiden Monaten schon und das nicht zu knapp.