WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

News

Projekt Grenadier

Projekt Grenadier – Name und Produktionsstandort stehen fest

Die Informationen kommen kleckerweise, aber ab und an kommen welche. Ineos Automotive, besser bekannt für ihr Projekt Grenadier hat bekannt gegeben, dass sie nun Produktionsstandorte gefunden haben und das Auto nun einen Namen hat. Wen wundert es, er heißt jetzt einfach nur Grenadier....
WERBUNG
WERBUNG

Offroad-Reisen

Schwer in Ordnung – Schwanger auf Roadtrip durch den Oman

Wüstensand, Rüttelpisten und orientalische Exotik treffen auf Schwangerschafts-Heißhunger: Wie man einen Do-it-yourself Campingtrip in das Sultanat Oman samt bebauchter Freundin unternimmt und ob das Ganze wirklich eine gute Idee ist, erfährt man in dieser etwas anderen 4x4-Reiseerfahrung durch den fantastischen Mittleren Osten....
Oman - Die erste Abfahrt, Spaß und Suchtgefahr inklusive.

Der Oman – Unterwegs im Reich der Toyota Land Cruiser

Es ist Frühjahr. Asia und ich saßen zu Hause. Das Wetter war verregnet und die Laune gleich mit. Völlig überraschend meldete sich Pyrka, ein Bekannter aus Polen, und fragt nach ob wir Lust auf Sand und Dünen hätten? Es gibt dumme Fragen und das war eine davon. Gegenfrage, wozu haben wir unseren 75-er? Doch Pyrka entgegnete uns, dass wir den nicht bräuchten...denn das Ziel heißt Oman....
The Sunnyside - Wieder vereint! Karo, Phil und Reisemobil Willi.

The Sunnyside – Reiseupdate: Läuft unser Defender Willi?

Weiter geht es mit den beiden von The Sunnyside, Karo und Phil. Nach ihrem Aufenthalt in Deutschland und einer Tour nach Nordafrika sind sie ja zurück in Kanada und bei Willi, ihrem Land Rover Defender Reisemobil. Wie geht es weiter und was ist nach 6 Monaten mit Willi los? Das erfahrt ihr hier....
WERBUNG

Ausrüstung

Offroad Monkeys Hecktürscharniere

Langzeittest Offroad Monkeys Hecktürscharniere für den Land Rover Defender

Anzeige:  Wo Autohersteller sparen, gibt es häufig Bedarf an Ersatzteilen. Die meisten der Teile sind oft höherwertiger als das Original. Genauso bei den Offroad Monkeys, die Zubehör für den Land Rover Defender anbieten. An dem ja bekanntlich einiges besser gemacht werden kann. Wir haben uns mal die Hecktür-Scharniere der Offroad Monkeys angesehen und prüfen, wie sie nach einem Jahr aussehen....
Taubenreuther Old Man Emu Fahrwerk - Lange haltbar -

Old Man Emu Fahrwerk – Offroad-Gear aus Down Under

Werbung: Endlose Pisten, Staub, Steine, Furten und ausgewaschene Tracks. Was für uns wie Mekka für Offroad-Fahrer erscheinen mag, ist für die Fahrer in Australien teilweise Alltag. Da wundert es nicht, dass aus Down Under einer der größten Hersteller von 4x4-Zubehör stammt: ARB. Deren Old Man Emu Fahrwerk haben wir uns mal genauer angeguckt und unseren Redaktions-Pick-up damit ausgerüstet....
Ledlenser MH11 Stirnlampe mit App

Ledlenser MH11 – Die Stirnlampe mit App

Taschenlampen und noch viel praktischer Stirnlampen sind ein wichtiges Utensil auf jeder Offroad-Reise. Egal, ob der nächtliche Klogang oder die Reparatur unter dem Auto. Überall brauchen wir Licht. Einfach nur Licht reicht, sollte man meinen. Doch nein, der Taschenlampenmarkt wartet jedes Jahr mit Neuerungen auf. Und so kam dieses Jahr die erste Ledlenser-Stirmlampe mit App auf den Markt. Die Ledlenser MH11....

Videos von 4x4Passion

Bimobil EX 385 auf Iveco - 4x4PASSION #180

Mit einem Iveco 4x4 und einer Kabine von Bimobil zum Pamir Highway und zurück. 4x4PASSION sprach mit Wolfgang über sein Fernreisemobil. Am Issykul See in Kirgistan sprachen wir mit Wolfgang über sein Bimobil EX 385 auf Iveco-Basis und wie es sich auf dem Pamir Highway geschlagen hat.

Ratgeber

Turbolader-Schäden - Kein Verschleißteil und doch oft kaputt - der Turbolader.

Der Turbolader, die Diva des Motors – Turboladerschäden vermeiden

Welch passender Vergleich, den wir bei unserer Recherche hörten: Der Turbolader ist eine Diva. Leistet viel, ist aber unheimlich empfindlich. Besonders wenn in seinem Umfeld etwas nicht stimmt. Wie er funktioniert und wie ihr Turboladerschäden vermeiden könnt haben wir bei Motair, einem der größten Turbo-Instandsetzer Europas, für euch erfragt....

Interviews

Camperdefender.eu - Titelbild

Camperdefender – Eine Europatour mit Unterbrechungen

Wir, also die Resi und ich, sind camperdefender.eu und versuchen einmal im Jahr zwischen einem und drei Monaten Europa und später hoffentlich die ganze Welt zu erkunden. Resi ist mein Land Rover Defender Td5 aus dem Jahre 2005. Und ich bin Johannes, bin gerne im Auto unterwegs und erkunde unheimlich gerne abgelegene und schöne Landschaften. Mittlerweile gehört auch noch Friederike dazu, die uns auf den zukünftigen Reisen begleiten wird....

Outdoor-Küche

Fahrzeuge

Offroad Monkeys Hecktürscharniere

Langzeittest Offroad Monkeys Hecktürscharniere für den Land Rover Defender

Anzeige:  Wo Autohersteller sparen, gibt es häufig Bedarf an Ersatzteilen. Die meisten der Teile sind oft höherwertiger als das Original. Genauso bei den Offroad Monkeys, die Zubehör für den Land Rover Defender anbieten. An dem ja bekanntlich einiges besser gemacht werden kann. Wir haben uns mal die Hecktür-Scharniere der Offroad Monkeys angesehen und prüfen, wie sie nach einem Jahr aussehen....
Suzuki Jimny Innenausbau

Suzuki Jimny Innenausbau von Lukas Janssen

Lukas und Kathrin haben sich für ihre Reisen für ein eher ungewöhnliches Reisefahrzeug entschieden: einen Suzuki Jimny. Wir zeigen euch, dass ein Suzuki Jimny mit Innenausbau für zwei Personen ein perfektes Reisefahrzeug sein kann....

Ein russischer Individualist – Der UAZ-Doppelkabiner

Tom Pieper aus der Nähe von Rosenheim hat sich einen russischen UAZ-Doppelkabiner zum Wettbewerbsfahrzeug umgebaut. Mit der Umgestaltung des „Buchanka“ – zu deutsch „Kastenbrot“ – genannten Transporters ist er damit der absoluten Individualität ganz dicht auf den Fersen....
Titelbild ArcticPanda - DIY-Campingausbau.

ArcticPanda: mit besonderem DIY-Campingausbau vom Defender zum Califender

Die Reiseziele werden immer wilder, das eigene Reisefahrzeug ist dem irgendwann nicht mehr gewachsen. Wechsel auf einen Geländewagen und damit Abstriche beim Komfort hinnehmen? Christian Salisbury und Sabrina Bock von arcticpanda.de haben sich genau diese Fragen gestellt. Sie haben ihren VW T5 California hergegeben und durch einen Land Rover Defender ersetzt. Besonderer Clou ist der selbstgebaute Campingausbau. Dank pfiffiger Ideen, ausgewählter Materialien und einem ästhetischen Auge haben Sie die Wohlfühlatmosphäre ihres Californias in den Defender transformiert. In diesem Gastbeitrag stellen sie ihren Defender und ihren besonderen Campingausbau vor....

Veranstaltungen

OTA Globetrotter-Rodeo 2019 – Ein Jubiläumsbesuch

Zum 15. Jubiläum präsentierte sich das diesjährige OTA Globetrotter-Rodeo von seiner besten Seite. Bunt, spektakulär und abwechslungsreich wie immer, untermauerte es seinen Ruf als internationales Treffen für Fans motorisierter Fortbewegung jeglicher Couleur. Ein Lokalaugenschein im Schatten des steirischen Erzberges inklusive kleinem Schlammabstecher und einer extra Portion Fernweh....
Der Offroader-Stammtisch im Wildpark Hellenthal.

Der Offroader-Stammtisch unterwegs – Greifvogelstation Hellenthal

Im markenoffenen Offroader-Stammtisch, eine Facebook-Gruppe gegründet und geleitet von Jeep-Enthusiastin Dee Schwarzer, tummelt sich ein sehr aktives Völkchen. Dee sorgt auch ständig für neue Aktivitäten im Westen Deutschlands und den Niederlanden. Anfang August war Matsch&Piste bei einem Chill-Wochenende im Greifvogelpark Hellenthal dabei....

Anzeigen

Offroad Monkeys Hecktürscharniere

Langzeittest Offroad Monkeys Hecktürscharniere für den Land Rover Defender

Anzeige:  Wo Autohersteller sparen, gibt es häufig Bedarf an Ersatzteilen. Die meisten der Teile sind oft höherwertiger als das Original. Genauso bei den Offroad Monkeys, die Zubehör für den Land Rover Defender anbieten. An dem ja bekanntlich einiges besser gemacht werden kann. Wir haben uns mal die Hecktür-Scharniere der Offroad Monkeys angesehen und prüfen, wie sie nach einem Jahr aussehen....
Taubenreuther Old Man Emu Fahrwerk - Lange haltbar -

Old Man Emu Fahrwerk – Offroad-Gear aus Down Under

Werbung: Endlose Pisten, Staub, Steine, Furten und ausgewaschene Tracks. Was für uns wie Mekka für Offroad-Fahrer erscheinen mag, ist für die Fahrer in Australien teilweise Alltag. Da wundert es nicht, dass aus Down Under einer der größten Hersteller von 4x4-Zubehör stammt: ARB. Deren Old Man Emu Fahrwerk haben wir uns mal genauer angeguckt und unseren Redaktions-Pick-up damit ausgerüstet....
Weitblick Workwear Arbeitskleidung Offroader Offroadbekleidung

Robuste Arbeitskleidung von Weitblick für Offroader

Werbung: Manche Dinge passen einfach wie Arsch auf Eimer. So wie Weitblick und Matsch&Piste. Ist euch schon mal aufgefallen, dass es beim Offroad-Fahren und -Reisen zwei Fraktionen gibt? Die einen, die sich im Outdoor-Fachhandel mit der neusten Funktionskleidung ausstatten und die anderen. Das sind die, die auf Altbewährtes setzen, nämlich die Sachen, von denen sie aus ihrem Berufsleben schon wissen, dass sie was aushalten und leicht zu reinigen sind, Arbeitskleidung eben....
KAUA'I Camper Innenausbau Defender

Individueller Innenausbau für Offroader und Camper-Vans von KAUA’I Camper

Werbung: Beim Innenausbau von Offroad-Fahrzeugen oder Camper-Vans gibt es zwei Fraktionen: die Einen, die alles selbst in die Hand nehmen und monatelang am perfekten Innenausbau basteln und die Anderen, die lieber direkt alles in die Hände von Profis geben. Ein solcher Ausbau-Profi ist Sven Treusch von KAUA'I Camper. Bekannt ist KAUA'I Camper durch die mobilen Steck-Ausbauten für Defender, Discovery, VW T5 und T6 sowie diverse Kompakt-Vans. Aber KAUA'I Camper macht auch individuelle Innenausbauten komplett nach Kundenwunsch....

Unsere Workshops