Trekfinder Spurverbreiterung Land Rover Defender 46 mm
Das Set.

Land Rover Spurverbreiterung – 46 Millimeter mehr für den Defender mit Teilegutachten

Schon lange ist die Land Rover Spurverbreiterung von 66 Millimeter von Trekfinder für den Land Rover Defender bekannt. Sie passt für alle Serienräder. Durch eine gestiegene Anfrage bei Sonderrädern mit anderen Einpresstiefen wurde jetzt auch eine 46 Millimeter Spurverbreiterung mit Teilegutachten ins Programm aufgenommen.

Spurverbreiterungen sehen nicht nur gut aus, gerade bei Schrägfahrten bieten sie einen besseren Kippwinkel. So kann zusätzliches Fahrzeuggewicht, welches vielleicht auch noch ungünstig an hohen Stellen angebracht wurde, in Teilen kompensiert werden.

Für die Land Rover Defender Tdi, Td4 und Td4 Modelle bietet Trekfinder nun eine 46 Millimeter Spurverbreiterung an. Sie kommt mit einem Teilegutachten. Das Material ist eine hochfeste Aluminiumlegierung, das schwarz harteloxiert wurde.

Das Set besteht aus vier 23 Millimeter dicke Scheiben (46 Millimter Spurverbreiterung pro Achse), Befestigungsmaterial, Montageanleitung und Teilegutachten.

Achtung: Es gibt Defender, deren Stehbolzen länger als 23 Millimeter sind. Diese Stehbolzen stehen aus der Distanscheibe heraus. In diesem Fall, muß an dieser Stelle die Felge „Taschen“ aufweisen. Ansonsten hat der überstehende Stehbolzen nicht ausreichend genug Platz und die Felge bzw. Spuverbreiterung kann nicht sachgemäß montiert werden, denn die Felge muß vollflächig anliegen.

Die Montage sollte unbedingt von einer Fachwerkstatt ausgeführt werden.

Bezugsquelle: Stock&Stein
Preis: 358 Euro inkl. MwSt.

© Fotos: Stock&Stein