Hat es das in der Geschichte des Buschtaxi-Treffens BTT schon einmal gegeben? Nicht das ich wüsste. Doch dieses Jahr muss sich auch das Hauptevent des größten Forums für Toyota Land Cruiser und Hilux, Offroad und Reise der Corona-Pandemie geschlagen geben: Das Buschtaxi-Treffen 2020 fällt aus.

Alexander Wohlfahrt, Chef des Buschtaxi-Forums und Veranstalter des Buschtaxi-Treffens, hat erst letztes Jahr die Herausforderung des Umzugs der gesamten Veranstaltung hervorragend gemeistert. Doch dieses Jahr musste er sich der aktuellen Situation geschlagen geben und das über die Grenzen Deutschlands beliebte Buschtaxi-Treffen 2020 absagen. Doch ebenfalls nicht, ohne bereits die Fan-Gemeinde auf den nächsten Termin im Herbst 2021 einzuschwören.

Die Absage überrascht nicht wirklich

Die Grundlage der traurigen, aber sehr verständlichen Entscheidung, ist sowohl der Unsicherheit was und was nicht am ersten Septemberwochenende in Hessen möglich sein wird, als auch den zu erwartenden hohen Kosten im Vergleich zu der erwarteten Teilnehmeranzahl geschuldet. Es sind immer viele Gäste aus dem Ausland dabei, für die im Zweifelsfall auch noch eine Quarantäne bei der Rückkehr ansteht, was einige vom Kommen abhalten dürfte.

Die Behörden waren offen, aber das mindert nicht das Risiko

Alles in allem eine unkalkulierbare Situation für Alexander Wohlfahrt. Zwar zeigten sich die Behörden offen und versuchten zu helfen, aber das Risiko können auch sie weder abschätzen noch beseitigen. Es ist also allemal sicherer Abzusagen, als in Unvorhergesehenes hineinzulaufen und enttäuschte Gäste vor verschlossenen Toren stehen zu haben.

Das Buschtaxi-Treffen ist schon wegen seiner Größe von rund 1.000 Teilnehmern ein Fall für Auflagen. Ob die einzuhalten wäre und eingehalten würden ist fraglich. Und die Gesundheit steht natürlich im Vordergrund. Nicht zuletzt würde aber auch die Gemütlichkeit wohl darunter leiden.

Für mehr Informationen könnt ihr euch direkt im Buschtaxi-Forum umsehen: BTT 2020 im Forum.

Also bleibt Alexander Wohlfahrt nur eines, euch für 2021 einzuladen.

Buschtaxi-Treffen 2020

Alexander Wohlfarth, der Begründer des Buschtaxi-Treffens und Admin des Forums