Winde

Festgefahren: Was nun? Geländewagen bergen

Buchvorstellung: Festgefahren: Was nun?

Wer mit seinem Fahrzeug offroad unterwegs ist, wird früher oder später einen Geländewagen bergen müssen, entweder den eigenen oder den eines anderen. Gut beraten ist, wer vorher das Buch "Festgefahren: Was nun?" gelesen hat.

Richtiges Bergen im Gelände – Teil 1 mit Hilfe von Seilwinden

Da ist sie nun, die neue Winde. Blitzblank prangt sie am Fahrzeug. Und nun? Aber reicht die Winde zum Bergen bereits aus oder benötige ich noch weiteres Material? Und wenn ja, welches? Was muss ich bei der Benutzung beachten? In zwei Teilen erklären wir mit Hilfe der Bergesets von Grube, für Fahrzeuge mit und ohne Winde, welche Bergematerialien du brauchst und wie du sie verwendest. Auch das Thema Sicherheit spielt dabei eine große Rolle.

Factor 55 UltraHook Windenhaken

Wer hohe Anforderungen an die Belastbarkeit und auch an die Sicherheit seines Windensystems stellt, findet in dem Windenhaken UltraHook von Factor 55 ein sinnvo...
Trekfinder Windenseil in Novoleen

Neues Novoleen-Windenseil von Trekfinder

TREKFINDER hat ein Windenseil aus Novoleen mit einer Bruchlast von ca. 8800 kg herausgebracht. Es hat eine Länge von 30 Metern und einen Durchmesser von 9 mm. Ein Ende des Seiles ist geschützt durch einen 6 Meter langes Vorlauf- bzw. Schutzgeflecht und einen Kabelschuh. Die andere Seite hat eine Rohrkausche aus Edelstahl ausgestattet mit einem Softschäkel.
Warn Zeon 12 Platinum

Die Warn „ZEON Platinum“-Reihe

Mit drei "neuen" Winden erschien Warn auf der Offroad Expo Anfang Oktober in Kalifornien, USA. Nicht mehr brandneu, aber immer noch interessant, da sie als erst...
Warn Drill Winch

Warn Drill Winch – Die Winde für die Bohrmaschine

Wenn kleinere Lasten bewegt werden müssen, dann ist man mit einer mobilen Winde flexibler. Windenspezialist Warn bietet jetzt eine sehr kleine handliche Lösung an, die auch mit der Akkubohrmaschine betrieben werden kann.
Offroad-Bergeset von Seilflechter

Offroad-Bergeset von Seilflechter

Der Tauwerk-Hersteller Seilflechter erweitert erneut sein Angebot für den Offroadbereich. Ab sofort ist ein Bergeset erhältlich, das speziell für den Einsatz mit Winden gedacht ist.

Zwei neue Seile von Seilflechter

Auf der Abenteuer Allrad 2015 (Stand Z39) in Bad Kissingen wird der Seilspezialist Seilflechter aus Braunschweig zwei neue Seile für den Offroadbereich vorstellen.