Votronic Wechselrichter mit 230 V und reiner Sinusspannung

Für empfindliche Geräte die 230 Volt benötigen, bedarf es im Wohnmobil eines ordentlichen Wechselrichters, der nicht nur 230 Volt erzeugt, sondern eine saubere Sinusspannung. Das kann der Votronic Wechselrichter SMI 1700 Sinus ST-NVS.

Der SMI 1700 Sinus ST-NVS Wechselrichter versorgt Wohn- und Expeditionsmobil zuverlässig mit einer sauberen 230 V Sinusspannung. Das ist insbesondere dort wichtig, wo empfindliche Geräte verwendet werden. Damit die Bordbatterien nicht unzulässig tief entladen werden oder wenn sie sogar überladen wurden, schützt das Votronic-Gerät sich, die Batterien und die Verbraucher durch Abschaltung. Votronic empfiehlt eine Batterie mit mindestens 150 Ah.

Zur komfortablen Bedienung könnt ihr das Bedienteil um 360 Grad drehen oder als Fernbedienung abnehmen. Um die Geräuschkulisse im Wohnmobil gering zu halten, ist der Lüfter stufenlos temperatur- und leistungsabhängig geregelt.

Votronic Wechselrichter mit optionale Vorrangschaltung

An den Votronic Wechselrichter kann einen Landstrom-Versorgung angeschlossen werden. Mit der optionalen Vorrangschaltung werden die Verbraucher dann automatisch über den Landstrom versorgt. Wird die Versorgung getrennt, schaltet der Wechselrichter ab, um ein ungewolltes entladen der Batterien zu verhindern, beispielsweise wenn die Sicherung des Landstroms trennt.

Technische Daten

  • Eingangsspannung: 12 V
  • Ausgangsspannung 230 V
  • Ausgangsfrequenz: 50 Hz, quarzstabilisiert
  • Wirkungsgrad > 93%
  • Eigenverbrauch StandBy: 10 W
  • Empfohlene Batterie: 150 Ah min.
  • Stromaufnahme bei Nennleistung: 165 A
  • 1.700 Watt Dauerleistung
  • 2.100 Watt Kurzzeit-Belastung
  • 3.000 Watt Spitze
  • Maße B x H x T in mm: 265 x 90 x 440
  • Gewicht: 5,2 kg
  • Schutzklasse: IP21

Den Votronic Wechselrichter SMI 1700 Sinus ST-NVS gibt es bei Amazon.

Alle Informationen zum Wechselrichter findet ihr direkt bei Votronic: www.votronic.de.

© Foto: Votronic