MATSCH&PISTE-Workshops

Für alle die digital oder mit Karte/Kompass navigieren wollen

Wir haben eine Reihe von Navigations-Workshops entwickelt. Zielgruppe für unsere Workshops sind insbesondere Fernreisende. Paare und alle, die unterwegs digital navigieren wollen und die, zur Sicherheit auf Reisen abseits der Zivilisation, auch die Navigation mit Karte&Kompass erlernen wollen.

Wir geben euch in dem Workshop die Antworten auf häufige Fragen und schulen euch in Theorie und Praxis.

  • Was ist überhaupt der Unterschied zwischen Offroad-Navigation und geführter Straßen-Navigation?
  • Welche Navigationstechniken gibt es Offroad, digital und mit Karte/Kompass?
  • Welche Karten gibt es und worin unterscheiden sie sich?
  • Welche Informationen stecken in digitalen und klassischen Papierkarten und wie nutzt du sie?
  • Welche Funktionen muss eine Navigations-App besitzen, damit du sie zur Offroad-Navigation einsetzen kannst?
  • Welche Geräte und Software benötigst du?

Unsere Angebote

Hier könnt ihr unsere Angebote buchen.

Unsere Angebote für gewerbliche Anbieter, Veranstalter, Clubs, Vereine und private Gruppen

Du hast eine Werkstatt für Geländefahrzeuge oder Du bist Expeditionsausstatter und planst eine Kundenveranstaltung? Für gewerbliche Anbieter und Veranstalter bieten wir individuelle Vorträge und Workshops als Programmpunkt an. Sprecht uns an. Wir stellen Euch gerne unsere Standardvorträge und Workshops vor oder bieten euch ein individuell-abgestimmtes Programm an. Wir besprechen mit euch Inhalte und Dauer und führen dann den Workshop in Theorie und Praxis durch.

Für Clubs, Stammtische und Reisegruppen bieten wir individuell abgestimmte Tagesworkshops oder Vorträge an. Ihr könnt mit uns die Inhalte und Dauer absprechen. Wir erstellen Euch ein gerne individuelles Angebot.

Nehmt Kontakt mit uns auf. Wir besprechen mit Euch die Details und erstellen ein Angebot: Ich habe interesse an einem individuellen Workshop.

Digitale Offroad-Navigation

Um offroad zu navigieren braucht ihr keine dedizierten Navigations-Geräte. Navigieren könnt ihr ganz leicht mit Tablets oder Smartphones, die ihr bereits einsetzt. Und wenn es richtig zur Sache geht, mit geschützten oder gehärteten Modellen. Idealerweise in Kombination mit einem externen GNSS-Empfänger können sie die vollen Funktionen eines teuren Navigationsgerätes bieten: Offroad- und Onroad-Navigation, magnetischer und GPS-Kompass, Bluetooth, WLAN, LTE, ANT+, Import und Export der Daten.

Zu den FAQs über die digitale Navigation.

Klassische Navigation mit Karte&Kompass

Je nachdem wohin die Reise geht, solltet ihr euch aber nicht nur auf die elektronischen Geräte verlassen. Deshalb zeigen wir euch auch die klassische Navigation mit Karte und Kompass. Weil nur Theorie einfach langweilig ist, geben wir euch die Möglichkeit, das Erlernte mit euren Fahrzeugen in der Praxis umzusetzen.

Unsere Angebote und Termine

Für die digitale Navigation bieten wir zwei Webinare und das Workshop-Wochenende an. Das Navigieren mit Karte&Kompass ist Teil des Workshop-Wochenendes. Vorträge und Workshops für Veranstaltungen, Messen, Treffen usw. besprecht ihr mit uns individuell.

Termine für die Workshops geben wir im Matsch&Poste Shop und per Newsletter bekannt.

Kurzer Überblick

  • Webinar – Die Teilnahme erfolgt bequem von zu Hause aus. Ihr benötigt eine Internetverbindung, einen Rechner für das Webinar und ein Tablet oder Smartphone zum Mitmachen. Welches Betriebssystem ihr braucht – Android oder Apple iOS – könnt ihr im Webinarangebot sehen. Ihr solltet vorab die Navigations-App installiert und mit eurem Tablet einen Internet-Zugang haben. Der Workshop beinhaltet eine Einweisung in die Anwendung, die sinnvolle Grundkonfiguration, Kartenverwaltung und das Beherrschen der gängigen Funktionen für die Offroad-Navigation, sowie den Daten Im- und Export.
  • Wochenend-Workshop – Die Anreise zu einem Offroad-Park erfolgt freitags mit dem eigenen Fahrzeug. Wie beim Webinar solltet ihr euer Gerät mitbringen und die App bereits installiert haben. Der Samstag teilt sich in zwei Einheiten: 1. Navigation mit dem Tablet und 2. Navigation mit Karte und Kompass. Sonntags werdet ihr mit einem Beifahrer die erlernten Fähigkeiten in der Praxis umsetzen. Ein Offroad-Kurs ist nicht Bestandteil des Workshops und wir werden auch keine schwierigen Strecken fahren.
  • Tagesworkshop oder Vorträge für Gruppen – Gruppen zwischen 5 und 10 Personen können uns individuell buchen. Wir machen Ort und Zeit aus und kommen zu euch. Wir sprechen mit euch den Inhalt und die Dauer ab. Die Schulung erfolgt dann abgestimmt auf eure Bedürfnisse.
  • Tagesworkshop oder Vorträge für Veranstalter, Gewerbliche, Messen usw. – Wir können Vorträge zur Einführung in das Thema Offroad-Navigation und der benötigten Ausrüstung bis hin zum Hot-To führen. Auf Wunsch kann auch ein Workshop zur digitalen oder klassischen Navigation abgehalten werden.

Die Inhalte der unserer Matsch&Piste-Workshops im Detail

Webinar

Das Webinar findet abends statt und wird circa 2 Stunden dauern. In dieser Zeit machen wir euch mit der Navigations-App vertraut. Für Android-Geräte ist dies Locus Pro und für Apple-Geräte Pocket Earth. Die einzelnen Themenpunkte sind:

  • Wo findet ihr was – Einführung in die Oberfläche und das Menüsystem
  • Alles direkt im Zugriff – Wie richtet ihr die Oberfläche sinnvoll ein
  • Gute Karten – Welche Karten gibt es, wofür sind sie und wie bekommt ihr sie auf das Gerät
  • Offroad-Navigation – Welche Funktionen gibt es und wofür werden sie benutzt
  • Das Glück teilen – Wie importiert und exportiert ihr die Daten
  • Ein runder Abschluss – eure Fragen und offene Punkte

Wochenend-Workshop

Dieser Workshop stellt das Komplettpaket dar und richtet sich an alle, die neben der Theorie auch die Praxis wollen. Er findet in einem Offroad-Park statt, wobei Offroad-Fahren kein Bestandteil des Workshops ist. Er geht von Freitag (Anreisetag) über den Samstag mit zwei Schulungseinheiten bis Sonntag Mittag.

Samstag: Navigation mit Tablets

  • Hardware – Welche Geräte wofür. Die Hardware verbinden und in Betrieb nehmen
  • Software – Welche Apps werden zum Navigieren und Planen benötigt
  • Wo findet ihr was – Einführung in die Oberfläche und das Menüsystem
  • Alles direkt im Zugriff – Wie richtet ihr die Oberfläche sinnvoll ein
  • Gute Karten – Welche Karten gibt es, wofür sind sie und wie bekommt ihr sie auf das Gerät
  • Offroad-Navigation – Welche Funktionen gibt es und wofür werden sie benutzt
  • Das Glück teilen – Wie importiert und exportiert ihr die Daten
  • Ein runder Abschluss – eure Fragen und offene Punkte

Samstag: Navigation mit Karte und Kompass

  • Karten verstehen – Am Beispiel einer UTM-Karte werden die Karteninhalte erklärt
  • Kompass – Wie geht ihr mit einem Kompass um
  • Mit der Karte umgehen – Wie kommt ihr von der Karte in die Realität und umgekehrt
  • Karte&Kompass – Wie navigiere ihr mit Karte und Kompass
  • Austausch – Wie lest und tauscht ihr Daten zwischen Karte und digitaler Navigation aus

Sonntag: Praxis
Mit einem Beifahrer und einem Aufgabenbuch macht ihr euch auf, um in der nahen Umgebung und im Offroad-Park Navigationsaufgaben zu bewältigen. Dabei werden die am Vortag erlernten Inhalte abgerufen. Wir eilen zur Hilfe, wenn es Probleme gibt und helfen weiter.

Zu den FAQs über die digitale Navigation.

Wollt ihr wissen, wann es mit unseren Workshops los geht? Dann tragt euch in unseren Workshop-Newsletter ein.

*

*

*

* Pflichtfeld