18. Lada Niva Treffen

18. Internationales Lada Niva Treffen

Seit 18 Jahren treffen sich „Lada Niva“-Fahrer einmal jährlich in Deutschland. Beim letztjährigen Treffen im Mammutpark waren mehr als 100 Fahrzeuge dabei. Dieses Jahr findet das Lada Niva Treffen vom 8. bis 10. Juli in Langenaltheim statt.

So ziemlich jeder kultige Geländewagen scharrte mit den Jahren eine feste Fangemeinde um sich. Selbstverständlich gilt das auch für den quirligen, beliebten Russen mit permanentem Allradantrieb, dem Lada Niva oder Lada 4×4, wie nunmehr seine offizielle Bezeichnung ist.

Bereits zum 18. Mal treffen sich die eingefleischten Lada-Fans zum Stelldichein, dieses Jahr im Offroad-Park Langenaltheim, Mittelfranken. Dort gibt es viel Platz um sich mit seinem Fahrzeug so richtig auszutoben. Es wird wieder mit einem großen Zuspruch und vielen Teilnehmern gerechnet.

Es gibt auf dem Lada Niva Treffen einen Geburtstag zu feiern

Hauptthema der diesjährigen Veranstaltung wird der 50. Geburtstag des Lada-Werkes in Togliatti sein. Doch wie jedes Jahr wird es wieder eine Händlermeile, einen privaten Flohmarkt und ein Rennen geben. Neben dem freien Fahren im Park sind diverse Geschicklichkeitsspiele mit den Fahrzeugen geplant. Für Essen und Kinderbetreuung ist auch gesorgt.

Weitere Informationen

Wenn euch die Veranstaltung interessiert, könnt ihr euch unter folgendem Link informieren und für die Veranstaltung anmelden: Weitere Informationen und Hinweise zur Anmeldung.

Weitere Beiträge
So war das OTA Globetrotter-Rodeo 2017