„Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren“ hat sich zu einem Standard-Werk gemausert. Jetzt kommt es mit neuen Erfahrungen und Tipps in der fünften Auflage auf den Markt.

Viele die ihr Expeditions- oder Wohnmobil ausbauen wollen nutzen als Grundlage das bekannte Buch von Ulrich Dolde „Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren“. Die letzte knapp zwei Jahre hat er wieder viel in seiner Werkstatt und am Fahrzeug verbracht. Seine neuen Erkenntnisse lies er in die nunmehr fünfte Auflage des Klassikers einfließen.

Von 512 auf 608 Seiten angewachsen

Die neue Auflage ist in jedem Fall dicker als die alte. Ganze 96 Seiten kamen zu den mehr als 1.400 Abbildungen dazu. Komplett überarbeitet beschreibt Ulrich Dolde die Konzeption und den
Ausbau seines Fernreisemobils. Aber auch die umfangreichen Optimierungsmaßnahmen, die er in den vergangenen Jahren seinem Fahrzeug hat angedeihen lassen, werden aufgegriffen

Schließlich erläutert er nicht nur die von ihm eingesetzten Komponenten, sondern auch alternative Systeme, die in anderen Fahrzeugen und für andere Einsatzzwecke eventuell besser geeignet sind, werden beleuchtet.

„Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren“ ist für alle Wohnmobilisten geeignet

Damit richtet sich sein Werk nicht nur an Selbstausbauer von Expeditionsmobilen, sondern im Grunde an alle Wohnmobilisten, die selbst Hand an ihr Fahrzeug legen oder die ein tieferes Verständnis für das Zusammenspiel der Komponenten erlangen möchten.

Nicht nur das „Was“ sondern auch das „Woher“

In seinem Werk führt Dolde auch die Bezugsquellen für Komponenten auf, nennt Preise sowie die Gesamtkosten für sein Projekt und die benötigten Ausbauzeiten.

Zum Buch oder E-Book gehört ein digitales Grundriss-Planungstool, mithilfe dessen man mit wenigen Klicks zu seinem Wunschgrundriss gelangt. Ferner ein Elektro-Planungstool, das hilft, die eigene Elektrik sauber zu konzipieren und zu dokumentieren.

Als Bonusmaterial gibt es noch einen 136-seitigen Reisebericht von Marokko und der Westsahara mit dazu.

„Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren“ ist ab November 2020 erhältlich

Die neue Ausgabe von Buch und E-Book ist ab November bei www.wohnmobil-selbstausbau.com erhältlich.

Preise: E-Book: 38,90 Euro inkl. MwSt.
Hardcoverbuch: € 67,90 Euro inkl. MwSt

Jeweils einschließlich der Planungstools im Download, versandkostenfrei für Deutschland und Österreich.

© Foto: Ulrich Dolde