Es muss nicht immer gleich eine neue Schutzhaube für das Dachzelt sein. Für die Dachzelt-Reparatur kann das gute, alte Reparatur-Kit gute Dienste leisten, bevor eine neue Haube beschafft werden muss. Gerade unterwegs hilft es, eine beschädigte Haube wieder zu reparieren.

Die Schutzhauben von Dachzelten müssen während der Saison meist so einiges einstecken. Die exponierte Position der Zelte macht das nahezu unumgänglich. Ist die Haube dann beschädigt, dring Wasser und Schmutz ein. Gerade unterwegs kann euch das so richtig den Urlaub vermiesen. Da ist schnelle Hilfe vor-Ort gefragt und genau dafür ist das Nakatanenga Dachzelt-Reparaturset.

Für so manchen ist dann Gaffa-Tape das probate Mittel der Wahl. Wenn ihr wirklich so gar nichts anderes zur Hand habt, ist es besser als nichts und für den Rest der Reise sicherlich häufig durchaus ausreichend. Die Folgen einer minimal undichten Haube sind aber nicht unmittelbar sicht- oder riechbar. Die machen sich erst später bemerkbar, vor allem wenn es an Tagen fehlt, an denen das Dachzelt richtig trocknen konnte.

Sichere Abhilfe bei der Dachzelt-Reparatur: Das Reparatur-Set von Nakatanenga

Um einer bösen Überraschung im Frühjahr vorzubeugen, gibt es jetzt das Set für die Dachzelt-Reparatur von PVC-Schutzhauben. Material und Werkzeug sind bei diesem Set besonders für größere Reparaturen ausgelegt.

Lieferumfang

  • 2x Pinsel
  • 1x 50ml Kleber
  • 1x Plane 60x60cm

Bezugsquelle: Nakatanenga Dachzelt-Reparatur-Kit
Preis: 16,00 Euro inkl. MwSt. zzgl. Versand

Ihr findet Dachzelte cool? Dann schaut euch die anderen Dachzelt-Artikel von Matsch&Piste-Artikel an: Dachzelte bei Matsch&Piste.

© Fotos: Nakatanenga