Indoor-Messe DIMA4x4
Indoor-Messe DIMA4x4

DIMA4x4 – Die größte belgische Offroad- und Abenteuermesse

Offroadfahren ist mit Outdooraktivitäten und in jedem Fall mit Abenteuer verbunden. In Belgien findet am 18. und 19. November 2017 die größte Abenteuer-, Offroad- und Outdoor-Messe des Landes statt: DIMA4x4

Im belgischen Lommel, circa 80 Kilometer von Mönchengladbach entfernt findet Mitte November wieder die große Indoor-Messe DIMA4x4 statt. Aussteller präsentieren hier auf mehr als 5.000 m2 ein vielfältiges Angebot rund um die Themen Offroad, Camping, Outdoor-Aktivitäten. Fahrzeuge, Ersatzteile und Ausrüstung, Campingausstattung, Zelte und Anhänger.

Fahrzeughersteller wie Jeep und Land Rover sind ebenso vertreten, wie Quad- und Buggy-Anbieter. Ob Anhänger oder Campingzubehör, auch Anbieter dieser Bereiche zeigen über das Wochenende ihre Produkte. Wer mehr den geführten Abenteuerreisen zugetan ist, kann sich dort von erfahrenen Reiseanbietern beraten und inspirieren lassen.

Wetterunabhängig stöbern und informieren

Da die DIMA4x4 in einer Halle stattfindet, kann ganz bequem und wetterunabhängig das Gespräch mit den Ausstellern gesucht werden. Parkplätze gibt es in ausreichender Anzahl direkt an der Halle.

Messedaten

Die Messe findet am 18. und 19. November 2017 in der Soeverein Arena, Sportveldenstraat 10, B-3920 Lommel statt. Für mehr Informationen könnt ihr die Webseite der DIMA4x4 besuchen.

Auch Ausstellerliste kann auf der Webseite eingesehen werden. Bekannte Größen wie Blidimax, Campwerk, Tembo4x4 und 50ten sind auf der Messe vertreten.

Indoor-Messe DIMA4x4
Indoor-Messe DIMA4x4

© Fotos: Marysse Marino