Flip90 Offroad-Wohnanhänger von ICC Offroad
Anhänger anhängt an Flip90 Pickup, Höhenverstellung Anhänger auf mittlerer Stufe

Flip90 – Offroad-Wohnanhänger von ICC Offroad

ICC Offroad stellt auf der diesjährigen Abenteuer & Allrad gleich zwei innovative Produkte vor. Einmal den Flip90-Offroad-Wohnanhänger und die Flip90-Pick-up-Kabine. Bei beiden können Teile der Konstruktion um 90 Grad gekippt werden, um so ein Vielfaches an Platz zu gewinnen. Hier schon mal ein paar Infos zum Offroad-Anhänger. News zur Pick-up-Kabine folgen noch.

Der Flip90-Offroad-Wohnanhänger

Sobald ihr euren Schlafplatz erreicht habt, klappt ihr den Flip einfach um 90 Grad am Heck des Anhängers herunter. Dazu entriegelt ihr den Anhänger und könnt dann den gesamten Flip gasdruckunterstützt und per Hand mühelos aufklappen. Das Dach des Anhängers erweitert sich dementsprechend automatisch. Jetzt hat der Offroad-Wohnanhänger 6,5 m2 zusätzlichen Innenraum mit einer Stehhöhe von 2,15 m. Insgesamt vergrößert sich der Innenraum um 92% von 7 m2 auf 13,5 m2. Der so gewonnene Platz bietet eine Dusche, Toilette, Küche, Queen-Size-Bett, Sitzmöglichkeiten und eine Menge Stauraum.

Flip90 Offroad-Wohnanhänger von ICC Offroad
Der „Flip“ ist halb aufgeklappt. Bedienung durch eine Person per Hand, unterstützt von Gasdruckdämpfern. Das Dach folgt automatisch
Flip90 Offroad-Wohnanhänger von ICC Offroad
Der große Eingangsbereich mit voller Stehhöhe liegt nur eine Stufe von der Natur entfernt, man ist quasi schon draußen!

Die Maße des Offroad-Anhängers

Der Flip90-Anhänger besteht aus zwei aufeinanderliegenden Kabinenschalen: die Basis und der Flip. Im Fahrbetrieb bleibt der Anhänger unterhalb einer Länge von 4,2 m und einer Höhe von 2,25 m. Das Gewicht liegt nur bei ca. 950 kg.

Flip90 Offroad-Wohnanhänger von ICC Offroad

 

Das Fahrwerk

Durch sein um über 19 cm höhenverstellbares Push-Rod-Fahrwerk macht der Offroad-Anhänger auch auf holprigen Strecken einiges mit. Per Knopfdruck lässt es sich sofort verstellen und verfügt zusätzlich über einen Reifenwechselmodus.

Bad und Küche

Das Spülmodul ist in den Stehbereich klappbar und mit einer großzügigen Edelstahl-Spüle, Armatur und Duscharmatur ausgestattet. Ebenfalls sind 230-Volt-Steckdose, sowie LED-Beleuchtung angebracht. Der gegenüberliegende Küchenauszug ermöglicht es euch drinnen im Stehen zu Kochen. Er ist mit einem Gas-Ceran Kochfeld ausgestattet, welches über eine 11-kg-Gasflasche betrieben wird. Zur Verfügung steht hier ebenfalls eine 230-Volt-Steckdose.

Flip90 Offroad-Wohnanhänger von ICC Offroad
as Bett in der Tagesposition als gemütliche Liege.

Zusätzlich verfügt der Anhänger über einen 45-Liter-Kühlschrank, einen 74-Liter-Frischwassertank sowie einen 55-Liter-Grauwassertank.

Flip90 Offroad-Wohnanhänger von ICC Offroad
Spülenschrank im Detail. Oben eine Klappe für 2 Filzboxen.

Klappt ihr den Spülschrank sowie den Küchenauszug ein, steht die gesamte Fläche der Stehhöhe z.B. für Umziehen oder Duschen zur Verfügung. Da der Raum optimal genutzt wird, stehen insgesamt bis zu 1.015 Liter Stauraum zur Verfügung.

Flip90 Offroad-Wohnanhänger von ICC Offroad
Undercover Modus, z.B. für die Stadt. Der Anhänger hat von Außen das Erscheinungsbild wie auf Foto 1, man steigt bei abgesenktem Bett durch die vordere Luke (900x600mm) ein.

 

Ihr habt die Wahl

Bei der Außenfarbe des Trailers seid ihr übrigens frei, für alle die nicht so auf grün stehen. Außerdem könnt ihr noch weitere Optionen wählen wie eine Klimaanlage, eine Heizung (inkl. Warmwasser), ein Dachgepäckträger, ein Fahrradträger, eine Solaranlage sowie eine SAT-Anlage mit TV.

MEHR INFORMATIONEN: Mehr über den Offroad-Wohnanhänger Flip 90 von ICC Offroad findet ihr unter www.Flip90.de

Übrigens findet ihr ICC Offroad auch auf der diesjährigen Abenteuer & Allrad auf Stand: T02

Nicole Woithon-Dornseif
Author: Nicole Woithon-Dornseif

Chef. Offroad- und Reisefan. Defender 110 Td4. 101 FWC.