Ihr habt Fragen zur Beleuchtung am Geländewagen? Insbesondere zum Thema LED-Beleuchtung? Der Leuchten-Spezialist Scheinwerfer Luxx startet nun eine LED-FAQ-Video-Reihe, in der ihr eure Fragen zur LED-Beleuchtung beantworten lassen könnt.

Zur Technik, Zulassung, Kompatibilität und Möglichkeiten der LED-Beleuchtung gibt es offensichtlich viele Fragen. Das ist zumindest die Erfahrung des Supports von Scheinwerfer Luxx. Dort sind nun schon ein Jahr viele Fragen rund um das Thema der LED-Beleuchtung eingegangen. Immer wiederkehrende Fragen, gerade zur Umrüstung, zum Anschluss und zur gesetzlichen Lage aber auch einige exotische Fragen.

Youtube LED-FAQ-Reihe für eure Fragen

Um das im Zusammenspiel mit Hersteller, Prüfingenieuren und Homologations-Spezialisten gesammelte Wissen zur Verfügung zu stellen, hat Scheinwerfer Luxx jetzt einen Youtube-Kanal gestartet. Dort findet ihr Videos in denen ihr beraten werdet, Produkte vorgestellt oder auf einige Themen etwas genauer eingegangen wird. Spezielle für eure individuellen Fragen, wird es eine LED-FAQ-Reihe geben, bei der pro Folge maximal drei Fragen beantwortet werden. Aber dazu müssen eure Fragen vorab gesammelt werden.

Deshalb könnt ihr ab jetzt eure Fragen an die E-Mail-Adresse „faq@scheinwerfer-luxx.de“ schicken. Sie werden dort gesammelt, zusammengefasst und dann in einer der zukünftigen Folgen beantwortet werden.

Fragt den Luxx - Es werden keine Mühen gescheut.

Fragt den Luxx – Es werden keine Mühen gescheut.

Über Scheinwerfer Luxx

Scheinwerfer Luxx ist eine Marke der Draussenliebe GmbH und ist vor gut einem Jahr als europäischer Kooperationspartner Aftermarket des LED-Leuchtenherstellers NCC Nolden Cars&Concepts gestartet. Die Produktpalette beinhaltet auch Produkte anderer Marken wie Knipex, Osram oder Hella, Montagematerial, Zusatzelektronik und seit neuestem auch LKW-Umrüstsätze, beispielsweise für den Iveco 90-16 oder den Unimog, aus eigener Entwicklung.

Scheinwerfer Luxx im Web: scheinwerfer-luxx.de.
Zum Youtube-Kanal geht es hier entlang: Scheinwerfer Luxx auf YT.

© Fotos: Scheinwerfer Luxx