Front Runner Slimsport Dachträger für Sprinter und Vans

Front Runner präsentiert zwei neue Dachträgersysteme auf der Abenteuer & Allrad 2022

Zum Start in die neue Reisesaison präsentiert Front Runner zwei neue Dachträgersysteme, die beide erstmals auf der Abenteuer & Allrad 2022 in Bad Kissingen auf dem gemeinsamen Stand von Front Runner und Dometic ausgestellt werden. Achtung: Der Stand hat eine neue Standposition (Stand Z90). Übrigens gibt es ein Gewinnspiel von Donnerstag bis Sonntag mit Verlosung um 15:00 Uhr auf dem Stand. Gewinnen könnt ihr jeweils drei hochwertige Preise pro Tag.

Vans und Transporter können in Größe, Form und Einsatzbereich stark variieren, daher wurde der Slimpro Dachträger so konzipiert, ein hohes Maß an Individualisierbarkeit zu erreichen. Die Querleisten können in beliebigem Abstand konfiguriert werden, um die Integration von Klimaanlagen, Dachfenstern und Lüftungssystemen innerhalb des Dachträgers zu ermöglichen. Aufgrund der verstellbaren Befestigungsfüße ist der Dachträger mit den meisten gängigen Vans und Transportern kompatibel und kann auf die unterschiedlichen Längen angepasst werden. Zudem ermöglicht das Design des Dachträgers eine einfache Anpassung an Vans und Transporter mit hohem oder niedrigem Dach. Das Befestigungssystem wird in den werkseitig vorhandenen Montagepunkten montiert, sodass kein Bohren erforderlich ist. Preislich liegt der Slimpro Dachträger bei einem UVP von 1.025,00 € bis 2.135,00 €.

Der Slimsport Dachträger wurde für die aktive, sportliche Zielgruppe entwickelt. Geeignet für Pick-ups und SUVs ist der Fokus auf den Transport von Sportausrüstung zu abgelegenen Strecken, am Wasser oder in den Bergen gelegt – weniger auf längere Expeditionen. Durch die Integration der Befestigungsfüße in die Seitenschienen, die Entwicklung einer flacheren Querleiste und die Verwendung einer gummierten Windschutzverkleidung, erhält der Slimsport Dachträger sein elegantes, schlankes Design. Er bewährt sich sowohl auf staubigen Nebenstraßen als auch im urbanen Alltag. Je nach Modell liegt der UVP bei 565,00 € bis 855,00 €. Mit der neuen Preisspanne sichert Front Runner seinen Kunden nach wie vor die gewohnten und bewährten Qualitätsansprüche zu.

Bekannte Gesichter aus der Branche

In diesem Jahr werden YouTuber Dominik Freund, sowie Phil und Karo von The Sunnyside auf unserem Stand vertreten sein.

Dominik ist mit einem Fiat Ducato vor Ort, welchen er in den letzten Wochen für Dometic um- und ausgebaut hat. Das Fahrzeug wurde mit einer Klimaanlage, Kühlschrank, diversen Fenstern, Sanitärprodukten und vielem mehr von Dometic ausgestattet. Um mehr Raum zum Transport von Equipment zu schaffen, wurde auf dem Fahrzeug der neue Slimpro Dachträger von Front Runner montiert – ausgestattet mit neuen Zusatzscheinwerfern sowie zahlreichen Accessoires von Front Runner.

Phil und Karo bringen Land Rover Defender Legende „Willi“ mit, der frisch aus Südamerika eingeschifft wurde. Die beiden sind in den vergangenen Jahren mit dem Fahrzeug quer durch Südamerika gereist und haben zahlreiche Abenteuer mit Willi erlebt. Nun ist der Defender nach langer Zeit wieder zu Hause, bereit für neue Abenteuer innerhalb Europas.

Allgemeines zum Front Runner und Dometic Stand Z90

Mit neuer Standposition auf Z90 starten Front Runner und Dometic in die Abenteuer & Allrad 2022. Auf rund 618 Quadratmetern bekommen die Besucher eine große Produktauswahl an den unterschiedlichsten Fahrzeugen zu sehen: Fiat Ducato, Ford Ranger Wildtrak, Jeep Wrangler JLU Hybrid, Land Rover Defender 110, Mini Clubman, Suzuki Jimny, Volkswagen Amarok und Volkswagen T6.1.

Freuen dürfen sich die Besucher des Front Runner und Dometic Standes auf tolle Messeangebote sowie ein attraktives Gewinnspiel mit je drei Preisen pro Tag. Die Auslosung findet von Donnerstag bis Sonntag jeweils um 15:00 Uhr auf dem gemeinsamen Stand unter allen Anwesenden statt.