Jeep Wrangler 2022 4xe

Jeep Wrangler 2022 in Europa ausschließlich als Hybrid erhältlich

Bis 2025 will Jeep 70 Prozent der Modelle mit elektrischen Antrieb anbieten

Mit Modelljahr 2022 ist der Jeep Wrangler in Europa ausschließlich als 4xe-Plug-in-Hybrid verfügbar, ganz im Einklang mit der Strategie für nachhaltige Mobilität und der Verpflichtung, bis 2025 weltweit 70 Prozent der Jeep-Palette als elektrifizierte Fahrzeuge zu verkaufen. Neu ist auch die vollständige Ausstattung mit Fahrer-Assistenz-Systemen jetzt serienmäßig und als neue Option das Sunrider-Flip-Top von Mopar

Rüsselsheim, im Januar 2022 – Die deutschen Jeep-Händler nehmen von heute an Bestellungen für den neuen Jeep Wrangler 4xe Modelljahr 2022 entgegen. Die im vergangenen Sommer eingeführte Plug-in-Hybrid-Version des Kult-Klassikers ist dessen Leistungsstärkste, Effizienteste, Nachhaltigste und am besten Vernetzte in der Geschichte des Wrangler. Damit ist er ein wichtiger Meilenstein für die Marke auf ihrem Weg in Richtung Elektrifizierung der gesamten Modellpalette.

Der Jeep Wrangler 4xe soll außerdem zeigen, dass Off-Road nachhaltig sein kann, dass Emotionen effizient sein können und dass elektrisches Fahren Spaß macht. Mit Modelljahr 2022 werden alle in Europäischen Linkslenker-Märkten verkauften Wrangler einen Plug-in-Hybrid-Antrieb haben. Bis zum Jahr 2025 sollen 70 Prozent aller weltweit verkauften Jeep-Fahrzeuge mit einer elektrifizierten Antriebsoption angeboten werden.

Jeep Wrangler 2022 4xe

Für das Modelljahr 2022 verbessern neue Ausstattungen die Funktionalität und das Open-Air-Erlebnis des Wrangler. Dazu gehören die Gorilla-Glas-Windschutzscheibe von Jeep Performance Parts (JPP), das Sunrider-Flip-Top von Mopar und auffallende neue Sonderfarben.

Der Wrangler 4xe ist zudem der am besten vernetzte Wrangler und bietet ein integriertes und benutzerfreundliches Toolkit rund um den Genuss, die Verwaltung und die unterhaltsame Gestaltung des Mobilitäts-Erlebnisses mit den Uconnect Services auf dem 8.4 NAV Uconnect Infotainment-System; dazu gibt es außerdem die „My Uconncet“-App für mobile Endgeräte.

Die Konnektivität des Wrangler 4xe wird unterschiedlichen Kundenbedürfnissen gerecht und vereinfacht das 4xe-Erlebnis mit einer Reihe von Anwendungen, mit denen Funktionen des Fahrzeugs bequem und aus der Ferne gesteuert werden können. Mit der App „My Uconnect“ können Kunden auf eine Reihe von Diensten zugreifen, um den Nutzungsstatus, die Wartung, die Suche nach Ladestationen und eventuelle Schwierigkeiten oder Notfälle – einschließlich Diebstahl – einfach und schnell zu verwalten.

Was ist neu am Jeep Wrangler 4xe des Modelljahres 2022?

Neue Farben

Zu den Produktneuheiten gehören die ab Werk erhältliche, besonders widerstandsfähige Windschutzscheibe aus Gorilla Glass von Jeep Performance Parts (JPP) sowie die neuen Außenfarben Silver Zynith Metallic und High Velocity. Alle Farboptionen sind je nach Ausstattungsvariante in Kombination mit einem Softtop oder einem schwarzen oder in Wagenfarbe gehaltenen Hardtop erhältlich.

Darüber hinaus wird die Farbe Gobi die Palette der lebendigen Sonderfarben erweitern, die den Jeep Wrangler noch individueller und attraktiver machen. Gobi ist erstmals für den Jeep Wrangler und für einen begrenzten Zeitraum vom Frühjahr bis zum Sommer 2022 erhältlich.

Windschutzscheibe aus Gorilla Glas

Die neue Windschutzscheibe aus Gorilla Glas wird serienmäßig beim Rubicon und auf Wunsch beim Sahara zu haben sein und verwendet die gleiche chemisch verstärkende Technologie wie bei Handy-Bildschirmen. Die Kombination aus einer ultradünnen Gorilla-Glas-Innenschicht und einer um 52 Prozent im Vergleich zur konventionellen Scheibe dickeren Außen-Glasschicht macht diese Windschutzscheibe bis zu dreimal widerstandsfähiger gegen Steinschlag, Risse und Brüche und sonstige Gefahren, denen hartgesottene Jeep Wrangler-Besitzer wahrscheinlich begegnen.

Jeep Wrangler 2022 4xe

Für alle, die schnell und einfach ins Freie wollen, bieten die Wrangler 4xe mit dem Modelljahr 2022 das praktische neue Sunrider Flip Top. Diese neue Open-Air-Option fügt dem Hardtop über den Vordersitzen ein Softtop hinzu, das sich leicht und schnell öffnen lässt. Das Softtop, das bei Bedarf anstelle der vorderen beiden Hardtop-Module montiert werde kann, besteht aus dem gleichen schwarzem Twill-Stoff, der auch bei einigen Cabrio-Verdecken verwendet wird. Das Sunrider Flip Top wird einbaufertig geliefert, inklusive Montageschienen und Befestigungsmaterial.

Intelligente Konnektivität – benutzerfreundlich einfach zu bedienen

Der neue Wrangler 4xe ist mit den UconnectTM Services ausgestattet, die vernetzte Dienste für elektrifiziertes Fahren und moderne Konnektivität bieten. Dazu gehören My Assistant, My Car, My Remote und My eCharge.

Die UconnectTM Services ermöglichen den Zugriff auf eine Reihe von Funktionen über verschiedene Touchpoints, darunter die My Uconnect Mobile App, die Smartwatch, die Website und die Tasten am Fahrzeugdach. Die Uconnect-Services sind in allen Ausstattungslinien in Kombination mit dem 8,4 Zoll-Infotainment-System erhältlich und bieten fortschrittliche Konnektivität und eine Reihe von Diensten für Sicherheit und Komfort. Diese Dienste sind unterteilt in Basisdienste wie das bereits beim Kauf aktivierte My Assistant und Standardpakete, die der Kunde kostenlos aktivieren kann, darunter My eCharge, My Car und My Remote.

    • My Assistant: verbindet den Kunden mit einem Operator, um im Falle einer Panne geolokalisierte Pannenhilfe anzufordern und die nötige Unterstützung bei technischen Problemen zu erhalten. Ebenfalls im My Assistant-Paket enthalten ist ein Monats-Bericht per E-Mail, in dem Kunden die aktuelle Nutzung und den Zustand ihres Fahrzeugs überprüfen können.
    • My Remote: Über eine Smartphone-App kann der Kunde den genauen Standort des Fahrzeugs finden, die Türen ver- und entriegeln, das Licht einschalten, die Klimaanlage programmieren und Fahrwarnungen basierend auf Geschwindigkeit und Fahrzeugposition einstellen sowie Ladestationen sichtbar machen.
    • My Car: prüft den Status des Fahrzeugs über das Smartphone und verifiziert Batterieladestand, Reifendruck, Kilometerstand und Wartungsplan.
    • My eCharge: verwaltet alle Ladevorgänge der Hochvoltbatterie, ob über eine Wallbox zu Hause oder an öffentlichen Ladestationen, die über die App gebucht und bezahlt werden können.
    • Ein Paket von On-Demand-Diensten, die über das Webportal My Uconnect erworben werden können, vervollständigt das Angebot der Uconnect Services.
    • My Alert: Kunden werden sofort benachrichtigt, wenn ihr Auto gestohlen wird. Sobald der Diebstahl von den Ordnungsbehörden bestätigt wird, bietet ein Callcenter alle notwendige Unterstützung, um das Fahrzeug wiederzufinden.

Der Jeep Wrangler 2022

Als effizientester und geländegängigster Wrangler in der Jeep-Historie steht der Wrangler 4xe ganz in der Tradition von Jeep und verfügt über ganz neue Eigenschaften. Er beschleunigt in 6,4 Sekunden von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde1 und liefert eine kombinierte Höchstleistung von 280 kW (380 PS) und ein Drehmoment von 637 Newtonmetern. Darüber hinaus fährt sich der Vierradantrieb im rein elektrischen Modus mit einer noch nie dagewesenen Leistungsfluss-Präzision und kann mehr als 50 Kilometer rein elektrische Reichweite (im städtischen WLTP-Zyklus) liefern, was perfekt zum täglichen Einsatz in der Stadt passt. Die Batterie kann mit einer Ladekapazität von 7,4 Kilowattstunden in weniger als drei Stunden vollständig aufgeladen werden, mit Optionen zur Zeitplanung und – dank der Max Regen-Funktion – erhöhter Regeneration der Batterieladung im Schiebebetrieb und beim Bremsen.

Das Antriebssystem des Jeep Wrangler 2022 4xe kombiniert zwei Elektromotoren, einen zwei Liter großen Reihen-Vierzylinder-Benzinmotor und ein Achtgang-Wandler-Automatikgetriebe und bietet damit die Möglichkeit für nahezu geräuschlosen Antrieb und verbesserte 4×4-Geländetauglichkeit ohne Reichweitenangst. Auch der Wrangler 4xe ist Trail Rated mit den zwei je nach Ausstattung unterschiedlichen automatischen Vierrad-Antriebssystemen Selec-Trac oder Rock-Trac, Dana-Antriebsachsen, elektrischen Tru-Lok-Vorder- und Hinterachs-Sperren, einem Trac-Lok-Sperrdifferenzial und einem elektrisch entkoppelbaren vorderen Querstabilisator.

Das sofort verfügbare Drehmoment und die verbesserte Leistung der Kombination aus Turbo-Benzin- und Elektroantrieb machen den Offroad-Champion noch leistungsfähiger und auf den Trails nahezu unaufhaltsam. Gerade im Gelände bringt die 4xe-Technologie den Wrangler Plug-in-Hybrid auf ein neues Niveau. Sie bietet vollelektrischen Vierradantrieb für eine beispiellose Geländeleistung und das Vergnügen, ungestört den Geräuschen der Natur zu lauschen. Mit den E-Selec-Modi kann der Fahrer den Jeep Wrangler 4xe-Antrieb an die jeweilige Strecke anpassen: Hybrid, Elektroantrieb und eSave, bei dem die Batterieladung für den späteren Gebrauch aufbewahrt wird.

4xe ist das neue Jeep 4×4, eine Weiterentwicklung des Konzepts Leistungsfähigkeit, die Nachhaltigkeit, Effizienz und auch noch mehr Spaß bietet. Jeder Jeep 4xe, ob Renegade 4xe, Compass 4xe oder Wrangler 4xe, bietet die Vorteile elektrischen Fahrens wie niedrige Betriebskosten, Geräuschkomfort und lokale Emissionsfreiheit im vollelektrischen Modus für die tägliche Mobilität in der Stadt. All dies gibt es bei einem Jeep 4xe dank der Flexibilität eines konventionellen Verbrennungsmotors ganz ohne Reichweitenangst.