Am vergangenen Wochenende eröffnete Benedikt Boeckels, der Inhaber von Boeckels-Offroad, seinen Showroom in Willich-Schiefbahn. Boeckels Offroad bietet ab sofort technisches Zubehör, Ausrüstung und Service für Offroader, Pick-ups, Transporter und Reisemobile an.

Bei windigem, aber trockenem Wetter, bewunderten zahlreiche Besucher die ausgestellten Fahrzeuge mit Dachzelten von Gordigear. Neben umfangreichem Offroad- und Outdoor-Equipment bietet Boeckels-Offroad einen breit gefächerten Service in der eigenen Fachwerkstatt an. Das Angebot erstreckt sich von der Lackierung oder Pulverbeschichtung über Inspektionen, Reparaturen aller Art bis hin zum Spezialumbau von Offroad- und Reisefahrzeugen.

Dabei ist es egal, um welche Marke es sich handelt: Land Rover, Toyota, Nissan oder Jeep  – hier sind alle willkommen.

Mit Freibier und Grillgut gestärkt, konnten sich die Besucher anschließend im 180 m² großen Showroom einen Eindruck von dem angebotenen Sortiment verschaffen. Als Vertriebsstützpunkt und Handelspartner für Front Runner, bietet der Gastgeber unter anderem das komplette Sortiment des südafrikanischen Herstellers an.

Boeckels Offroad

Der Showroom ist ab sofort von montags bis donnerstags in der Zeit von 9:00 bis 17:00 Uhr sowie freitags von 9:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Samstag und Sonntag sind Termine nach Absprache möglich.

Den Showroom liegt direkt an der A52. Die Adresse lautet: Am Nordkanal 18-20, 47877 Willich

Bleibt jetzt also noch die Frage offen…

Die Webseite von Boeckels-Offroad erreicht ihr hier.

Fotos: Bernd Kock