EXPLEURASIA 19, der Titel dieses Buches klingt nach einem großen Vorhaben. Osteuropa, Russland, die Mongolei und die „Stans“, die zentralasiatischen Staaten, sind bei Reisenden in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Doch Ilyas will mehr als nur Reisen und schöne Plätze sehen. Er hat ganz bestimmte Gründe um loszufahren.

Ilyas wollte bei seinem Aufbruch Anfang 2019 nicht einfach nur eine Reise unternehmen und Landschaft und Kultur sehen. Da gibt es mehr. Sei es die frühere Reise seines Großvaters, der schon vor etwa vierzig Jahren mit dem Auto in die Türkei reiste, Verwandtschaft auf der Reiseroute besuchen, persönliche Herausforderungen meistern oder ganz einfach in den Tag hineinzuleben.

EXPLEURASIA 19 ist ein authentischer Reisebericht

So kündigt Ilyas seinen guten Job und die Wohnung und los geht es in sein Abenteuer EXPLEURASIA 19. Darüber hat er einen Reisebericht geschrieben.

Das Cover des Buches ist ansprechend gestaltet und strahlt Fernweh aus. Also genau richtig für einen Reisebericht. Und genau das bekommt der Leser hier. Das Buch gleicht eher einem chronologischen Bericht und das ist so gewollt. Denn mit dem Buch, möchte Ilyas seine Erinnerungen aufbewahren und anderen Lesern zur Verfügung stellen.

Auf 140 Seiten schildert er den Verlauf der Route genauso, wie interessante, herzliche und unvergessliche Begegnungen mit den Menschen, die er unterwegs trifft. Auch über die Rückschläge, die auf so einer Reise immer mal passieren, erfährt der Leser etwas. Es ist erfrischend zu lesen, wie entspannt und mit welcher Leichtigkeit Ilyas mit Pannen unterwegs umgeht.

Doch es geht nicht nur um das Reisen mit seinem Landy „Fredy“. Der Autor berichtet von vielen kleinen und großen Erlebnisse und Aktivitäten unterwegs. Sogar eine abenteuerliche Bergbesteigung darf der Leser nachempfinden.

Die vielen Bilder in diesem Buch sind leider stellenweise etwas klein geraten, als dass der Betrachter sich ein Bild von der jeweiligen Situation machen könnte. Auch Bildunterschriften wären an der ein oder anderen Stelle schön gewesen. Eindrücke vermitteln die Bilder jedoch allemal und wie heißt es so schön, Raum für Verbesserungen gibt es immer. Wir dürfen hier auch nicht vergessen, dass es sich um ein Buch im Eigenverlag handelt und Aufwand und Kosten nicht ausufern sollten.

Am Ende der Reise stehen 40.204 Kilometer mehr auf dem Kilometerzähler des Landys. Während Ilyas um viele schöne und persönliche Erfahrungen reicher ist, hat der Leser viel über atemberaubende Landschaften, Zwischenmenschliches, andere Kulturen und Lebensentwürfe und das Leben unterwegs erfahren.

Fazit zu EXPLEURASIA 19

EXPLEURASIA 19 ist ein Reisebericht, authentisch und ehrlich.

Wer über eine Reise lesen möchte, ganz so wie der Autor sie selbst erlebt hat, findet hier einen durchaus empfehlenswerten Reisebericht. Ilyas hat das aufgeschrieben, was er erlebt hat, wie er es erlebt hat und was er denkt und fühlt. Das Buch ist ohne großartige Unterstützung (bei der Korrektur half ein Bekannter) im Eigenverlag erschienen und das verdient eine besondere Anerkennung.

Das Lesen dieses Buches, kann für Meschen die noch zweifeln, ein Ansporn sein loszufahren. Dies ist genau das, was sich Ilyas wünscht. Nämlich, dass Menschen ihre Komfortzone verlassen und ihre Träume verwirklichen. Ganz so wie er es selbst getan hat!

Preis: Taschenbuch 15,00 Euro oder 15,00 Schweizer Franken, zzgl. Versand (auch als eBook erhältlich)

Seiten: 140

Verlag: Eigenverlag SCREWFRED MEDIA, 1. Auflage März 2020

Sprache: Deutsch

ISBN: keine; zu bestellen per E-Mail screwfred@bluewin.ch

Über den Autor: Der Autor dieses Buches lebt in der Schweiz und hat für diese siebenmonatige Reise seinen Job als technischer Verkaufsberater im Bausektor gekündigt. Das Reisefahrzeug, einen etwa 17 Jahre alten Landy, hat Ilyas über eineinhalb Jahre, an den Wochenende und abends nach Feierabend, weitegehend selbst ausgebaut und für die Reise hergerichtet.

Wenn ihr noch mehr von Ilyas erfahren möchtet, schaut doch mal auf seinem Instagram Account vorbei, dort findet ihr unter dem Hashtag #expleurasia19 viele Bilder. Für Freunde der bewegten Bilder präsentiert Ilyas auf seinem Youtube-Kanal zahlreiche Videos zum Ausbau des Reisefahrzeugs und zur Reise selbst.

Ihr sucht noch ein Geschenk?

Übrigens, weitere spannende Bücher rund um Reisen und Offroad, findet ihr in der Rubrik Lesestoff hier auf Matsch & Piste. Und wenn ihr noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk seid, dann schaut doch auch mal in den Bücher-Shop von Matsch & Piste.