Werbung: Was braucht man für ein Abenteuer? Eigentlich nicht viel: Wie wäre es mit zwei Stühlen, Besteck und vielleicht Teller? Eventuell auch ein bisschen Mut, Neugier und Offenheit. Aber das war’s auch schon, oder?

Bei Camping-Stühlen scheiden sich immer die Geister. Die einen, die wollen welche, auf denen man am Feuer gemütlich sitzen kann. Die anderen brauchen welche, mit denen man beim Essen nicht zu niedrig sitzt. Beides in Kombination ist scheinbar nicht machbar. Wir haben uns am Anfang für die Front Runner Expander Campingstühle entschieden, die sich perfekt zum Sitzen am Tisch eignen, aber mit denen wir auch recht bequem am Lagerfeuer sitzen können.

Front Runner Expander Campingstuhl perfekt zum Sitzen am Tisch

Der Front Runner Expander Campingstuhl

Die Stühle können platzsparend zusammengeklappt werden und zwei davon passen in die praktische Tasche. Mit dem zum Patent angemeldeten Klappmechanismus lässt sich der Stuhl auf 1/16 seiner Größe reduzieren. Und für die beiden Stühle mit Tasche findet im Fahrzeug immer noch ein Plätzchen. Die Tasche ist aus stabilem Nylonstoff mit zwei Griffen. In der Mitte ist eine Lasche, die beide Stühle voneinander trennt, damit unterwegs nichts klappert.

Front Runner Expander Campingstuhl perfekt zum Sitzen am TischZusammengeklappt lässt sich der Front Runner Expander Campingstuhl mit dem Griff vom Fahrzeug bis zum Sitzplatz tragen. Der Stuhl ist aus robustem, schwarz gepulvertem Stahl gefertigt und wiegt 4,1 Kilo. Mit einer Sitzhöhe vom 432mm ist er optimal für alle gängigen Camping-Tische geeignet.

Perfekt zum Sitzen am Tisch

Insbesondere das Gestänge ist bei den meisten Camping-Stühlen die Schwachstelle. Vor allem die Plastikverbindungen brechen bei häufigem Gebrauch. Genau das kann beim Front Runner Expander Stuhl nicht passieren, denn alle Verbindungen sind aus Metall.

Sitzfläche und Rückenlehne bestehen aus schwarzem 600D Polyester. Da der Stoff nicht gefüttert ist, trocknen die Stühle auch schnell wieder, wenn es mal geregnet hat. An der Seite des Stuhls gibt es einen Becherhalter, eine kleine Tasche fürs Handy und eine etwas größere Tasche für Bücher oder Karten.

Mehr Infos zum Stuhl findet ihr auf der Seite von Front Runner.

© Fotos: Matsch&Piste, Front Runner