youtube-noc

Geländewagen mit zuschaltbarem Allradantrieb haben oft ein Kreuzgelenk an den beiden Vorderrädern, um die Kraft zu übertragen. Für permanenten Allradantrieb wären diese aufgrund des fehlenden Gleichlaufs nicht geeignet. Peter Hinterleitner zeigt Euch, wie diese am Jeep Wrangler getauscht werden.

Heute schauen wir Peter und Carsten zu, wie sie an einem Jeep Wrangler ein Kreuzgelenk wechseln Auch wenn man nicht selber schraubt, ist es immer gut, über die Funktionsweise seines Fahrzeugs bescheid zu wissen.

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, lasst einen Daumen da. Wenn ihr unseren Kanal noch nicht abonniert habt, macht es. Kost nix. Jeden Freitag ein neues Video.

Wenn ihr Fragen oder Anregungen habt: Nutzt die Kommentare.

Besucht 4x4Passion auf Facebook oder auf Youtube.

Oder schreibt uns direkt eine Mail: karsten@4x4passion.de

4x4passion ist ein Projekt von Karsten (http://www.4x4passion.de), Karo (http://sistasinspiration.com), Jörn (https://www.redrockadventures.de), dem Online-Magazin MATSCH&PISTE und vielen anderen.

Mehr Videos zum Thema Offroad, Camping und Reisen findet ihr auf dem Youtube-Channel von 4x4Passion.