Mitgliedertreffen der LADA NIVA IG Deutschland e.V.

Mitgliedertreffen der LADA NIVA IG Deutschland e.V.

24. bis 26. September 2021 in Dietzhausen

Nachdem das Mitgliedertreffen der LADA NIVA IG Deutschland e.V. mehrfach verschoben und im vergangenen Jahr gänzlich ausfallen musste, trafen sich die aktiven Mitlieder der Interessengemeinschaft Ende September auf dem Offroadgelände in Dietzhausen/Suhl.

Bereits am Freitagmittag fanden sich die ersten Mitglieder der LADA NIVA IG Deutschland e.V. auf dem Gelände ein, bauten Zelte und Wohnwagen auf. Und natürlich wurden auf dem anspruchsvollen Gelände des Offroadclub Dietzhausen auch gleich die hervorragenden Geländeeigenschaften der Niva getestet, bevor der erste Tag mit freundschaftlichen Fachgesprächen am Lagerfeuer ausklang.

Nach einem reichhaltigen Frühstück fuhren die Niva Fans am Samstag zum Simson Museum in Suhl und bekamen dort eine Führung vom ehemaligen Oberhofer Bürgermeister. Diesem überreichte die IG den Pokal „Partner der LADA NIVA IG“ für das Museum. Am Nachmittag ging es dann wieder in den Offroadpark, wo die Teilnehmer ihr Können und ihre Geschicklichkeit beweisen konnten. Am Sonntag stand ein Besuch des alljährlichen Oldtimer Teilemarkts in Suhl auf dem Programm. Auch hier gab es einiges zu entdecken.

Übrigens, das große internationale LADA NIVA Treffen, welches für alle zugänglich ist, findet vom 8. bis 10. Juli 2022 im Offroadpark „Böser Wolf“ im Knüllwald (Hessen) statt. Die Anmeldeformulare für dieses Treffen können ab Frühjahr 2022 auf der Homepage des Vereins heruntergeladen werden.

Die LADA NIVA IG Deutschland e.V. ist zwar ein LADA Verein, doch es können auch Fahrer anderer Fabrikate Mitglied werden. Wichtig sind die Gemeinschaft und der Spaß an alter Technik. Weitere Infos zum Verein findet ihr auch auf der Facebook-Seite der IG. Oder ihr schaut mal rein in unsere Rubrik Szene&Clubs, denn da haben wir über LADA NIVA IG Deutschland e.V. berichtet.

© Foto: LADA NIVA IG Deutschland e.V./ Heinz-Dieter Lühmann