Offroad- und Reiseszene: Gemeinschaften, Clubs und Vereine – heute die LADA NIVA IG Deutschland e.V.

Wer gern mit dem Geländewagen im Gelände oder auf Reisen unterwegs ist, trifft oft Gleichgesinnte. So ergeben sich tolle Gespräche am Lagerfeuer und oftmals auch neue Freundschaften. In der Offroad- und Reiseszene haben sich auch viele kleine und größere Gemeinschaften, Clubs und Vereine gebildet, die sehr aktiv sind. Das finden wir klasse und daher stellen wir in dieser Artikelreihe immer mal wieder interessante Clubs und Gemeinschaften aus der Offroad- und Reiseszene vor. Heute berichten wir über eine Interessengemeinschaft, die sich ganz dem Urgestein LADA NIVA verschrieben hat – die LADA NIVA IG Deutschland e.V.

Der LADA NIVA, ein echtes Offroad-Urgestein. Wurde der Wagen in den 1970er Jahren auf Basis eines PKW als Geländefahrzeug für ländliche Gebiete entwickelt, ist er aus der Reise- und Offroadszene heute nicht mehr wegzudenken. Auf meinen Russlandreisen ist mir dieser klassische Geländewagen fast alltäglich begegnet und auch in Deutschland erfreut sich insbesondere das bekannte zweitürige Basismodell großer Beliebtheit unter den Geländewagenfreunden.

Der LADA NIVA ist ein echtes Offroad-Urgestein.

So gibt es seit Januar 2000 auch die LADA NIVA IG Deutschland, die Interessengemeinschaft für LADA NIVA Fahrer. Nach über zwanzig Jahren als rechtlich undefinierter Zusammenschluss ist diese nun seit Juli 2020 als eingetragener Verein registriert. Und diese große Gemeinschaft der NIVA Fans stellen wir euch heute in unserer Reihe Szene & Clubs vor.

Die LADA NIVA IG Deutschland ist seit Juli 2020 als eingetragener Verein registriert.

Über 70 aktive Mitglieder zählt der deutsche e.V.

Die Mitglieder der LADA NIVA IG Deutschland e.V. pflegen Kontakte zu Gleichgesinnten in Deutschland und dem benachbarten Ausland. Ganz unter dem Motto „gemeinsam sind wir stark“ helfen sich die Mitglieder bei Fragen und Problemen rund um den knuffigen russischen Geländewagen.

Die Gemeinschaft organisiert Treffen, Touren und Reisen und einige, der mittlerweile über 70 aktiven Mitglieder, nehmen auch an sportlichen Veranstaltungen teil. Sogar bei der bekannten El-Chott Rallye waren Mitglieder der Interessengemeinschaft schon dabei. Bei allen Aktivitäten steht das kameradschaftliche Interesse rund um den NIVA.

Lada Niva IG - Die Mitglieder sind gerne gemeinsam unterwegs und die Geselligkeit steht dabei im Vordergrund.
Die Mitglieder sind gerne gemeinsam unterwegs und die Geselligkeit steht dabei im Vordergrund.

Die NIVA Fahrer sind in der Offroad- und Reiseszene fest verankert und scheuen auch weite Strecken mit ihren Fahrzeugen nicht. So nutzte die Gemeinschaft in den letzten Jahren immer wieder mal die Möglichkeit das LADA-Werk im etwa 3.000 Kilometer entfernten russischen Toljatti an der Wolga zu besuchen.

Viele der Mitglieder sind gerne unterwegs und berichten auch darüber. Für das Jahr 2021 ist, wenn es Corona zulässt, für Vereinsmitglieder eine Lost-Places Bildungsreise nach Prypjat in der Ukraine geplant. Prypjat ist eine Geisterstadt in der Nähe des Kernkraftwerkes Tschernobyl, die als Folge des Reaktor-Unglückes 1986 geräumt wurde und verstrahlt ist.

Natürlich wird auch ein guter Kontakt zu anderen NIVA Gemeinschaften und Clubs gehalten und sich gegenseitig besucht. Kameradschaft und Geselligkeit werden hier großgeschrieben! Sogar einen jährlichen Wandkalender mit tollen Bildern von den beliebten Geländefahrzeugen gibt es.

Die Vorbereitungen für das große Internationale LADA NIVA Treffen 2021 laufen auf vollen Touren

Zwar musste aufgrund der aktuellen Lage gerade leider das Clubtreffen abgesagt werden, doch die Vorbereitungen für das große 22. Internationale LADA NIVA Treffen 2021 laufen auf vollen Touren. Das Treffen wird dieses Mal ganze vier Tage dauern und findet vom 08.07. bis 11.07.2021 statt. So lohnt sich die Anreise auch von weiter entfernt. Die Anmeldung ist bereits auf der Internetseite der LADA NIVA IG e.V. möglich! Dort findet ihr auch Berichte von vergangenen Treffen.

Für Essen und Trinken wird beim Treffen gesorgt. Das Offroadfahren im Gelände ist möglich und auch erwünscht. Die Veranstalter haben für die Teilnehmer ein tolles Paket geschnürt und es wird sicher ein schönes Treffen. Lasst euch überraschen!

Lada Niva IG - Auch der Offroad-Spaß kommt nicht zu kurz.
Auch der Offroad-Spaß kommt nicht zu kurz.

Doch nicht nur der eigene Spaß steht hier im Vordergrund. Diese tolle Gemeinschaft unterstützt mit Hilfsprojekten ebenso Schwächere und Hilfebedürftige. Mehr dazu erfahrt ihr bei Interesse hier. Im Rahmen des Internationalen LADA NIVA Treffens, wird es eine besondere Spendenaktion für die Griechenlandhilfe e.V. geben. Jeder bei diesem Treffen gefahrene Kilometer auf dem Offroadgelände in Jänschwalde wird in Geld vergütet, welches der Hilfsorganisation gespendet wird.

Neue Mitglieder sind beim LADA NIVA IG Deutschland e.V. herzlich willkommen. Die Satzung, Gebührenordnung und andere wichtige Dokumente findet ihr auf der Internetseite der IG unter dem Menüpunkt Dokumente. Dort bekommt ihr auch das Formular für den Mitgliedsantrag.

 

© Fotos: LADA NIVA IG Deutschland e.V.