Veranstaltungsbericht

OF-Series Five Mountains Tour 2019 - Auf Pisten ging es auch mal zügiger zu.

Gelungene Premiere der OF-Series Five Mountains Tour

Përshëndetje! Die albanische Sprache rollt lange über die Zunge. Sie klingt als breche ihr Klang an den schroffen Felsen der Küste und fließt am Ende ins tiefblaue Meer. Scheinbar kurze Wörter verzerren sich ins Unendliche. Përshëndetje heißt "Hallo!" und kaum das es den Mund verlassen hat, schnellt noch eine Hand in die Höhe! Denn die Albaner Grüßen gerne. Aber erst einmal von vorne, es geht um die die Premiere der Five Mountains Tour......
Rallye Breslau Poland 2018

Eine staubige Legende – Rallye Breslau Poland 2018

Die Rallye Breslau Poland ist einzigartig in Europa. Acht Tage Staub, Matsch, Dieselgeruch in der Luft, das Jaulen der Motoren am Tag und nachts das Hämmern der Pressluftschrauber. Eine Herausforderung für Mensch und Maschine. Und eine lebende Legende - mit Nachwuchssorgen. Dennis von overtheland.de war für uns dabei....
Nachttrial der Offroad-Gemeinscchaft Nord

Nachttrial bei der ORG-Nord

Auf dem Gelände der Off-Road Gemeinschaft ORG-Nord gibt es jedes Jahr einige schöne Veranstaltungen zum Beispiel die Mad-Trophy. Ende Oktober hat dort eine ganz besondere Veranstaltung stattgefunden: Der Nachttrial....
Landyfriends Adventure Days 2016

Die Landyfriends Adventure Days 2016

Das letzte Wochenende im Juni ist ein fester Termin für alle Landyfriends, denn an diesem Datum findet das alljährliche Forumstreffen im Mammutpark statt. Dieses Jahr jährte sich die Veranstaltung zum achten Mal. Mehr als 70 Freunde der britischen Kultmarke kamen dieses Jahr zu den LFAD....
Adventure Southside 2016

Adventure Southside 2016

Vom 24. bis 26. Juni feierte die Adventure Southside ihr Debüt am Bodensee. Es war eine Offroad- und Survivalmesse mit Vorträgen, Messeareal und Zusatzprogramm auf einem sehr schönen Gelände. Sie ist das südliche Pendant zur Adventure Northside in Walsrode, die bereits letztes Jahr zum ersten Mal stattfand....
Globetrottertreffen am Brombachsee

Globetrotter trafen sich am Brombachsee

Gut 300 Globetrotter waren Klaus und Erika Därrs Aufruf gefolgt und hatten sich am Wochenende am Brombachsee bei Ansbach getroffen. Sie waren mit 150 Fahrzeugen angereist, die unterschiedlicher hätten nicht sein können: Alte Rundhauber und Steyr, VW-Busse, ausgebaute Transits, Landys aber auch Expeditions-Mobile der Luxus-Klasse waren vor Ort. Doch die Gründe für ihr Kommen waren ähnlich, sich mit Gleichgesinnten über vergangene und geplante Reisen auszutauschen, Mitreisende zu finden oder sich Ideen für Aus- und Umbauten der Fahrzeuge zu holen...