Der amerikanische Hersteller leistungsstarker Fahrzeug-Lichtsysteme Vision Motor Sport bietet seit Mai diesen Jahres die XPR Serie zur weiten Ausleuchtung an. Das größte Modell XPR-27M soll nach Herstellerangaben bis zu 630 Metern brauchbare Ausleuchtung erreichen. Die XPR LED Light Bar 10 W ist in Längen von 291 mm (3 LEDs) bis 1.285 mm (27 LEDs) zu erhalten und ist mit den Vision X IRIS Reflektoren mit 38 mm Durchmesser und 10 Watt LEDs ausgestattet.

XPR ModelleDie neue Serie erreicht bei maximal 270 Watt mit 29.133 Lumen doppelte Helligkeit gegenüber dem bisherigen Spitzenreiter für weitreichende Ausleuchtung, dem kleineren Bruder XPI. Nur die mehrreihigen Systeme Xmitter Prime Xtreme Single und Double Stack erreichen noch höhere Werte, basierend auf 5 Watt LEDs. Wie die anderen Systeme auch, besitzt die XPR ein Temperaturmanagement.

Die Befestigung am Fahrzeug kann auf zwei Arten erfolgen: Entweder an den Enden der Leiste (End Mount) oder mit Füßen (Feet Mount).

XPR-EndMountXPR-FeetMount

Foto: © Vision Motor Sports, U.S.A