Allradfreigang 2022

Allradfreigang 2022: 22. – 24. April 2022

Der Allradfreigang, als abgespeckte Version des Globetrotter-Rodeos, wird vom 22. bis 24. April 2022 in Niederösterreich stattfinden.

Die Offroad-Veranstaltung für zweispurige Fahrzeuge findet auf dem Areal der Aspanger Bergbau und Mineralwerke GmbH in Aspang (Niederösterreich) statt. Neben dem großen Fahrgelände gibt es auch einen großen Campbereich und die beliebte OTA-Bar mit gemeinsamen, großem Lagerfeuer.

Es gibt drei Tage freies Fahren auf 550.000 qm feinstem Bergbaugelände, ganz legal auch ohne Straßenzulassung. Beim Allradfreigang sind alle Schwierigkeitsgrade möglich: von zart bis super hart. Außerdem könnt ihr mit einem 300 PS starken Offroad-Truck selbst fahren.

Camping ist übrigens für alle Teilnehmer wie Besucher kostenlos. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt eine Allrad-Bar, Spanferkel, Kistenbraten und Co.

Das Event findet 80 km von Wien und 110 km von Graz entfernt statt. A-2870 Aspang (am Wechsel zwischen Wien und Graz), 4 min von der A2 Autobahnabfahrt Aspang.

Einlass ist ab Freitag 16:00 Uhr!

Sollte die Veranstaltung zum Termin Ende April wegen Corona nicht durchführbar sein, gibt es einen Ersatztermin von 16. bis 18. September 2022. Alle erworbenen Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Tickets gibt es auf allradfreigang.at