youtube-noc

Oft wird der Land Rover Defender auch als Alltagsauto benutzt. Das erfordert immer Kompromisse bei der Aufrüstung. Ben hat diesen Spagat gut geschafft und erfährt sich auf unterschiedlichen Touren viel Spaß und Abenteuer, beispielsweise in Masuren.

Nach dem Studium erfüllte sich Ben seinen Kindheitstraum und kaufte sich einen relativ neuen gebrauchten Land Rover Defender 110 TD4. Das Fahrzeug wird täglich auf dem Weg zu Arbeit gefahren und muss deshalb stadttauglich bleiben (Stichwörter: Parkhaus und Verbrauch auf 100 Kilometer). Gleichzeitig soll es aber auch auf Offroad-Reisen Spass machen. Wie das gelingt, wie er das Fahrzeug optimierte und warum er Offroad-Gruppenreisen mag, erzählt er hier.

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, lasst einen Daumen da. Wenn ihr unseren Kanal noch nicht abonniert habt, macht es. Kost nix. Jeden Freitag ein neues Video.

Wenn ihr Fragen oder Anregungen habt: Nutzt die Kommentare.

Besucht 4x4Passion auf Facebook oder auf Youtube.

Oder schreibt uns direkt eine Mail: karsten@4x4passion.de

4x4passion ist ein Projekt von Karsten (http://www.4x4passion.de), Karo (http://sistasinspiration.com), Jörn (https://www.redrockadventures.de), dem Online-Magazin MATSCH&PISTE und vielen anderen.

Mehr Videos zum Thema Offroad, Camping und Reisen findet ihr auf dem Youtube-Channel von 4x4Passion.