Graham Coster

Die Schöpfer: Graham (links) und Toby (rechts) investierten rund 600 Arbeitsstunden.

Graham Coster 4×4 – Das nächste Kapitel

Graham Coster von Graham Coster 4x4 ist kein Unbekannter in der Offroad-Szene, insbesondere bei den Land Rover Fahrern. Als gebürtiger Brite schlug sein Herz natürlich rechts vom Beifahrersitz und seine kleine Werkstatt hat viele Reparaturen, Umbauten und Restaurationen geleistet. Jetzt hat er entschieden neue Wege zu gehen....
Bulliges Auftreten dank Höherlegung und Verbreiterung.

Graham Coster 4×4 zieht um

Land Rover Spezialist und Enthusiast Graham Coster aus Hildesheim zieht um. Ab dem 01. Juli 2018 findet ihr seine Werkstatt und Restaurationsbetrieb unter einer neuen Adresse, aber weiterhin in Hildesheim. Zusätzlich steht Anfang nächsten Jahres sein 10 Jähriges Jubiläum an...
Der Defender aus James Bond Spectre nachgebaut von Graham Coster 4x4.

Der 007-Spectre-Defender aus Hildesheim

Der Landy ist nicht nur bei seinen treuen Fans beliebt, auch die Filmindustrie nutzt oft und gerne dieses Kultfahrzeug. Manchmal auch so, dass es fast keinem auffällt, wie es bei den City-Taxis im Film "Judge Dredd" der Fall war. Ein jüngeres Beispiel für den Einsatz auf der Leinwand ist der James-Bond-Film "Spectre". Dort wurde, wie in Skyfall auch, ein Defender 110 Crew Cab eingesetzt, diesmal von den bösen Jungs. Und er wurde ordentlich demoliert. Wem das im Herzen weh tut, der kann einen vollkommen intakten und zulassungsfähigen Nachbau des 007-Spectre-Defender bei Graham Coster 4x4 erwerben. Der Restaurations-Spezialist baute den Wagen so exakt nach, wie es die deutsche Zulassungsordnung erlaubt....