Im markenoffenen Offroader-Stammtisch, eine Facebook-Gruppe gegründet und geleitet von Jeep-Enthusiastin Dee Schwarzer, tummelt sich ein sehr aktives Völkchen. Dee sorgt auch ständig für neue Aktivitäten im Westen Deutschlands und den Niederlanden. Anfang August war Matsch&Piste bei einem Chill-Wochenende im Greifvogelpark Hellenthal dabei.

Wer einem Geländewagen mit Winkehand-Aufkleber auf dem linken Außenspiegel begegnet, ist gerade an einem Mitglied des Offroader-Stammtischs begegnet. Über diese Facebook-Gruppe organisiert die nie ruhende Dee Schwarzer, die ein bisschen niederländisches Blut in den Adern hat, über das Jahr viele Aktivitäten in Deutschland und den Niederlanden für Offroad-Freunde. Geländeausfahrten, Besuche bei Rallyes oder eben einfach nur herrlich entspannte Treffen an tollen Plätzen. An solch einem Treffen haben Nik und ich Anfang August in der Greifvogelstation Hellenthal im Nationalpark Eifel teilgenommen.

Ein Wochenende in der Natur ausspannen

Vom 09. bis zum 11. August lud Dee die Mitglieder des Offroad-Stammtischs erneut zu einem entspannten Wochenende in den Wildpark Hellenthal im Nationalpark Eifel. Ein toller Ort für Kinder und Erwachsene. Die Kleinen können losziehen, alles erkunden und auf dem Abenteuerspielplatz toben oder Ziegen, Schafe und Esel besuchen oder im Streichelgehege auf Tuchfühlung mit dem Rotwild gehen. Wer es ruhiger mag, spaziert durch die Natur und an den Gehegen vorbei oder zieht sich einfach auf die Wiese zurück.

Offroader-Stammtisch in Hellenthal - Ganz nah am Wild im Streichelgehege.

Ganz nah am Wild im Streichelgehege.

Wir trafen Freitag Abends ein und suchten und ein Plätzchen auf der großen Wiese. Es waren schon einige Jeeps, Suzuki und G-Klassen aus Deutschland und den Niederlanden mit ihren Familien da. Der Teilnehmer, der die weiteste Abreise hat, war ein Jeep-Fahrer aus Marokko. Der Deutsche lebt dort schon länger und ist auf der Rückreise seines Urlaubs auch noch vorbei gekommen.

Offroader-Stammtisch in Hellenthal -

Samstag Morgens wurden Brötchen organisiert, gemeinsam oder jeder für sich gefrühstückt und dann gab Dee kurz Auskunft über die möglichen Aktivitäten des Tages. Jeder konnte sich im Park frei bewegen und die einzelnen Tiergehege besuchen oder an einem der drei Greifvogel-Flugvorführungen teilnehmen. Das ließen wir uns natürlich nicht nehmen, und mit Dee, als angehende Falknerin, hatten wir auch stets jemand fachkundigen an unserer Seite.

Ein beeindruckendes Spektakel

Die Flugshow war natürlich das Highlight des Wochenendes. Eulen, Milane, Bussarde und Falken wurden losgelassen. Dabei gab Falkner und Inhaber Karli interessante Details zu diesen Flug- und Jagdkünstlern preis. Die Vögel wurden immer größer und die Spannweiten immer weiter. Dann kamen Geier und Adler. Majestätisch und groß zogen sie über dem Gelände ihre Kreise um dann mit über 200 km/h zielsicher auf die hochgeworfene Beute zu stoßen. Ein ums andere mal stürzten sie mit angeklappten Flügeln aus ihrem ruhigen Gleiten in über 100 Metern Höhe über unseren Köpfen hinab, drehten sich dabei, schlugen eine enge Kurve um dann das nur wenige Zentimeter große Beutetier zu schnappen und zu verschlingen.

Offroader-Stammtisch in Hellenthal - Die Beute fest im Blick.

Die Beute fest im Blick.

Mit diesen Eindrücken gingen wir zum gemeinsamen Mittagessen im kleinen Restaurant des Parks. Gut gesättigt zogen Nik und ich uns für ein Stündchen Mittagsschlaf zurück, das Motto war ja die Seele baumeln zu lassen. Dann spazierten wir in aller Ruhe durch die Gehege. Dort können u.a. Luchse, Damm-, Rot- und Sikawild, Waschbären, Muffelwild und Wildschweine gut beobachtet werden.

Offroader-Stammtisch in Hellenthal -

Kein Stress. Klönen und entspannen.

Mit dem Weißkopfseeadler auf Du und Du

Sonntags wurden wir zum gemeinsamen Frühstück ins Restaurant gerufen. Danach gab es noch die Gelegenheit, selbst so ein beeindruckendes Tier zu halten. Karli kam mit ein paar Falknern und Weißkopfseeadlern ins Camp des Offroader-Stammtisch gefahren und dann konnte wer wollte ein Foto mit einem der großen Vögel zu machen.


Offroader-Stammtisch in Hellenthal - Wohnungsbesichtigung

Wohnungsbesichtigung.

Offroad und Adler – wie passt das zusammen?

Tatsächlich kam hier in der Vergangenheit schon bereits etwas zusammen, was auf den ersten Blick nicht passt. Auf Umwegen lernte Dee den Inhaber der Greifvogelstation und Falknerei Karl Fischer kennen. Er ist Geländewagen nicht abgeneigt, schon alleine weil er ein 65 ha großes Areal zu bewirtschaften hat. Und er hat eine große Fest- und Grillwiese, die er gerne vermietet. Auf diese Art gelingt es ihm immer wieder Gruppen für das Thema der Greifvögel und Wildtiere zu interessieren.

Offroader-Stammtisch in Hellenthal - Inhaber und Falkner Karl "Karli" Fischer.

Inhaber und Falkner Karl „Karli“ Fischer.

So kam eines zum anderen. Dee organisierte ein Treffen und man beschnupperte sich. Wie kommt so ein Ort bei den Offroadern an und wie kommen die Offroader beim Team der Station an? Es klappte auf Anhieb. Beide Seiten waren sich sympathisch und die 4×4-Freunde verhielten sich entsprechend respektvoll und zurückhaltend den Tieren gegenüber. Im Gegenzug dürfen die Teilnehmer des Treffens kostenlos an den Aktivitäten des Parks teilnehmen, vergünstigt Essen und Trinken und wer auch noch einen Offroader-Stammtisch-Evengt-Pass bekommt, hat auch in Zukunft freien Eintritt in den Wildpark. Wenn die Umstände und er Zeitraum es erlauben, sind sogar kleine Geländeausfahrten möglich.

Offroader-Stammtisch in Hellenthal - Dee Schwarzer, Organisatorin des Treffens und angehende Falknerin.

Dee Schwarzer, Organisatorin des Treffens und angehende Falknerin.

Mal etwas anderes

Wir fanden dieses Wochenende mit dem Offroader-Stammtisch herrlich. Es ist mal etwas ganz anderes, als die üblichen Treffen. Ein anderer Rahmen mit anderen Möglichkeiten. Wir von Matsch&Piste werden jedenfalls die Ohren gespitzt und die Adleraugen offen halten, wenn Dee wieder einen Besuch in Hellenthal plant und uns wieder einmal nach einem ruhigen Wochenende mit netten Leuten ist.

Den Offroader-Stammtisch findet ihr auf Facebook: Offroad-Stammtisch.


Offroader-Stammtisch in Hellenthal -

Offroader-Stammtisch in Hellenthal - Lieber auf der Stange als platt auf der Haube.

Lieber auf der Stange als platt auf der Haube.


Offroader-Stammtisch in Hellenthal - Wie alte Freunde.

Wie alte Freunde.

© Fotos: Dee Schwarzer