Neue LEDLENSER Outdoor Laternen – LED-Lampenspezialist LEDLENSER hat ab sofort neue Laternen für das Leben und Campen im Freien im Angebot. Die ML4 und ML6 Warm Light.

Die ML4 ist eine Mini-Outdoor-Laterne, sozusagen eine kleine Schwester der ML6. Kompakt und stets verfügbar ist sie eine leichte 360°-Lichtquelle. Die ML6 Warm Light baut auf der ML6 auf, bietet aber dank reduziertem Kelvin-Wert eine warmes Licht, das für mehr Gemütlichkeit sorgt.

Beide neue LEDLENSER Outdoor Laternen verfügen über die Micro-Prism-Technologie, die für eine maximale Energieeffizienz bei gleichmäßiger, blendfreier Lichtverteilung sorgt.

Die ML4 im Detail

Die ML4 ist gerade einmal 9,7 cm lang und wiegt nur 71 g. Im Boost-Modus erreicht sie bis zu 300 Lumen, im Power-Modus sind es 150 Lumen für maximal 2,5 Stunden und ganze 45 Stunden im Low-Power-Modus bei 5 Lumen.

Die Lampe hat einen integrierten Karabinerverschluss, damit sie nahezu überall angebracht werden kann. Auf rotes Licht umgeschaltet, bietet sie zwei Dimmstufen und ein Blinklicht.

Ihr könnt entweder den mitgelieferten Akku nutzen, der über einen Magnetkontakt geladen werden kann oder ihr greift auf handelsübliche AA-Batterien zurück.

Aufbau der LEDLENSER ML4.

Aufbau der LEDLENSER ML4.

Die ML6 Warm Light im Detail

Mit nur 3000 Kelvin sendet die ML6 Warm Light ein angenehmes, warmes Licht für gemütliche Abende aus. Durch den integrierten Magnet könnt ihr die Lampe auf Metalloberflächen stabil befestigen und ausrichten. Zusätzlich gibt es auch noch einen Metallhaken zum Aufhängen. In aufgehängter Form, ist das Lichtbild umgedreht und ermöglicht euch so eine indirekte Beleuchtung, beispielsweise gegen eine helle Deckenfläche.

Neue LEDLENSER Outdoor Laternen - ML6 Warm Light (ohne Standfuß).

LEDLENSER ML6 Warm Light (ohne Standfuß).

Wie die ML6 auch, kann die ML6 Warm Light per USB-Micro-Anschluss als Powerbank zum Laden anderer Geräte genutzt werden.

Das Gewicht beträgt 280 g, die Länge 17,8 cm. Im Low-Power-Modus und 5 Lumen Lichtstärke könnt ihr den Lithium-Ionen-Akku bis zu 200 Stunden nutzen. Im Power-Modus mit 550 Lumen immer noch 3,5 Stunden. Kurzzeitig kann die Outdoor-Laterne in den Boost-Modus geschaltet werden, der bis zu 750 Lumen aktiviert.

Die Helligkeit ist stufenlos dimmbar. Neben Weißlicht kann auch auf rotes Licht umgeschaltet werden, das nicht nur die Nachtsichtfähigkeit des Menschen erhält, sondern sich beispielsweise auch gut als Leselicht eignet. Weitere Lichtfunktionen im Weiß- und Rotlichtmodus sind der Blink-, SOS-, Pulse- und Strobe-Modus.

Aufbau der LEDLENSER ML6 Warm Light.

Aufbau der LEDLENSER ML6 Warm Light.

Die ML4 bekommt ihr bei Amazon für 39,90 Euro.
Die ML6 Warm Light gibt es für 59,96 Euro bei Amazon.

© Fotos: LEDLENSER