Pures Offroad Erlebnis nur für Frauen von Frauen – und das unter Anleitung einer erfahrenen Rallye-Fahrerin.

Rund um die Welt wird der internationale Frauentag ganz unterschiedlich gefeiert. In vielen Ländern finden Veranstaltungen rund um das Thema Gleichberechtigung oder Demos statt. Und in der Schweiz? Auch in der Schweiz findet eine Veranstaltung statt, eine besondere. In der Schweiz gibt es grenzenlosen Offroad-Spaß und ganz viel Adrenalin im Schlamm mit gestellten Schulungsfahrzeugen. Denn Gränzelos veranstaltet zusammen mit Carmen Hrup einen exklusiven Offroad-Kurs für Frauen.

Carmen, eine langjährige Größe in der Offroad-Rallye-Szene, ist eine Co-Pilotin mit viel Rennpraxis bei den Rallyes Breslau Polen, Balkan Bulgarien oder in den Bergen der rumänischen Superkarpata. Sie ist Team-Leaderin von outofcontrol.ch und 2019 die Beifahrerin bei timeout-racing.ch

Unterstützt wird Carmen von Anna Oetinger, Inhaberin der 4x4Manufaktur.ch, leidenschaftliche Schrauberin und Offroad-Reise-Fan.

Die Inhalte des Offroad-Kurs für Frauen sind:

  • Begrüßungskaffee im Restaurant „Rössli” inklusive Einführungstheorie Allradtechnik, Fahrtechnik & Bergung, Dokumentation, Sicherheitshinweise
  • Kaffee und Sandwiches im Gelände
  • Fahren im Gelände unter fachfraulicher Anleitung
  • Kleine Wettkämpfe und Geschicklichkeitsfahren
  • Mittagessen im Gelände, für das Catering sorgen Rolf und Oliver
  • freies Fahren im Gelände
  • Dauer 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr der offizielle Teil

Termine, Örtlichkeit:

Durchführung auf dem Gränzelos-Areal in Illnau-Effretikon.

Jetzt selbst anmelden oder verschenken.

Um den Sinn des Frauentages zu unterstützen, wird die Gränzelos GmbH 1000 CHF an eine gemeinnützige Organisation für Frauen oder Kinder spenden. Die Teilnehmerinnen des Kurses dürfen in einer Abstimmung entscheiden, wer das Geld bekommen soll.

Übrigens veranstalten wir mit Gränzelos mehrere Offroad-Navigations-Kurse in der Schweiz.

© Fotos: Gränzelos