Pfundstopf im Dutch Oven

Rezept: Pfundstopf im Dutch Oven

Frank Kutschera von Globetrotter-Bavaria hat uns ein tolles Rezept für den Dutch Oven geschickt. Ein Gulasch zusätzlich mit Hackfleisch und Kassler, Pfundstopf genannt. Klingt super lecker und macht sicher satt.

Nahezu alles könnt ihr im Dutch Oven machen. Selbstverständlich auc Gulasch, von dem es selbst eine unüberschaubare Anzahl an Variationen gibt. Sehr gut hat uns diese Variante des Pfundtopfs geschmeckt, ein Gulasch mit Hack und Kassler.

Zutaten für den Pfundstopf

  • 500 g Räucherbauch
  • 500 g Zwiebeln
  • 500 g Gulasch vom Schwein
  • 500 g Gulasch vom Rind
  • 500 g Paprikaschoten, grüne und rote
  • 500 g Hackfleisch
  • 500 g Kasseler, heißgeräuchert
  • 1 große Dose Tomaten
  • 2 Flaschen Schaschlik-Sauße
  • 2 Becher süße Sahne

Zubereitung:

Alles grob würfeln. Zuerst die Tomaten, dann übrige Zutaten in oben genannter Reihenfolge in einen Dutch Oven schichten. Das Fleisch leicht salzen und pfeffern. Dann die Schaschliksoße mit 2 Bechern Sahne verrühren und drüber gießen. Den Inhalt im Topf nicht verrühren!

3-4 Kohlen unter den Dutch Oven packen und 8-12 Kohlen oben auf den Deckel legen (beim 9er Dutch-Oven) – 8 Kohlen unten und 14 Kohlen oben beim 12er. Dann 3 – 3 1/2 Std. bei geschlossenem Deckel garen. Die letzte Stunde mit etwas geöffneten Deckel!

Dazu passt sehr gut gemischter Salat, Baguette und Weißwein.

Frank bei der Zubereitung.
Frank bei der Zubereitung.