Eines der wichtigsten Dinge im Offroader ist für viele die Küche. Da das Kochen meistens auf Grund des wenigen Platzes draußen stattfindet, gibt es hier zahlreiche Lösungen mit Schubladen oder rausnehmbaren Kisten. Wir haben schon einige Artikel über Küchenkisten auf Matsch&Piste veröffentlicht und wollen euch hier ein paar weitere Lösungen für die Outdoor-Küche im Offroader vorstellen.

Willi Wood Küchenkisten

Einer der bekanntesten Küchenkisten-Hersteller ist sicher Willi Wood. Seine Küchenboxen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Zum Beispiel die Chuck Box, die auf eine Eurokiste passt. Wie auch die Patrol Box, die für Doppelkocher geeignet ist und die Classic Kitchen, die komplett zusammen gebaut geliefert wird.

Chuck Box und Patrol Box bietet Willi Wood als Bausatz an. Die Patrol Box ist mit 60 x 40 x 46,5 Zentimeter etwas größer als die Chuck Box und hat einen Deckel, der sich nach oben öffnen lässt sowie eine Klappe vorne. Die Küchenkiste Chuck Box ist 60 x 40 x 40 Zentimeter groß. Beide Boxen bestehen aus Birke-Multiplexplatten, die 12 Millimeter stark sind, mit 4 Millimeter dünnen Einlegeböden. Das Holz ist unbehandelt, so dass ihr euch in der Farbwahl frei entfalten könnt. Die Verriegelung hält auch härtere Offroad-Fahrten aus und mit den Griffen an der Seite können die Kisten problemlos aus dem Auto gehoben werden. Die Chuck Box kostet als Bausatz 189,00 Euro, die Besteckschublade (Bausatz) 18,00 Euro und der Schubladen-Bausatz: 15,00 Euro.

Die zusammengebaute Küchenkiste von Willi-Wood

Die zusammengebaute Küchenkiste von Willi-Wood

Der Bausatz der Patrol-Box kostet 289,00 Euro, passend dazu gibt es auch hier den Besteck-Schubladen-Bausatz für 18,00 Euro. Alle Küchen sind ohne Inhalt. Gegen Aufpreis werden die Küchenboxen von Willi Wood auch komplett montiert verschickt.

Küchenkiste Patrol Box von Willi Wood

Patrol Box von Willi Wood

Mehr zur Willi Wood Küchenkiste „Chuck Box“ findet ihr hier.

Kais Kochkiste

Sehr beliebt auf unserer Seite ist Kais Kochkiste. Die ursprüngliche Kiste, hat er aus Teilen gebaut, die in seiner Werkstatt rumlagen: eine Kiste, ein Holzbrett und ein kleines Rohr. Die Bauanleitung gibt Kai gerne preis, auf Wunsch fertigt er die Küchenkiste auch an. Kais Kochkiste besteht aus einer Alukiste mit ca. 47 Litern Inhalt, einem Kocher, Besteck, Teller, Brettchen, faltbarem Wasserkessel und Topfset mit Pfanne. Mehr Infos zu Kais Kochkiste findet ihr hier. Preis auf Anfrage.

Kais Kochkiste am AutoKüchenkisten von Dare to be Different Outdoors

Dare to be Different Outdoors hat mittlerweile zwei Küchenboxen im Programm. Die Kochbox Large mit 49 x 33 x 34 Zentimetern und einem Gewicht von 16 Kilogramm und die Kochbox small mit 44 x 30 x 33 Zentimetern und einem Gewicht von 12 Kilogramm. Beide Küchenboxen bestehen komplett aus Edelstahl, was gut zu reinigen und deshalb sehr hygienisch ist. Die Kochboxen können ausgeklappt auch als Tisch verwendet werden.

In der Kochbox small ist der Kocher fest eingebaut, so dass er nicht getrennt von der Kiste benutzt werden kann, was bei der Kochbox large möglich ist. Bei beiden Kochboxen ist von Besteck bis Bratpfanne und von Gewürzdosen bis Gasbrenner alles dabei. Preis der Kochbox small 550,00 Euro. Die Kochbox large kostet komplett ausgestattet 735,00 Euro. Mehr zur Kochbox small findet ihr hier. Infos zur Kochbox large hier.

Kochbox von DTBD

Dare to be Different Kochbox Large

Küchenkisten von Nakatanenga

Auch Nakatanenaga hat seit kurzem zwei Küchenkisten im Programm. Die Nakatanenga Patrol Box Küchenkiste gibt es als Bausatz. Sie ist mit oder ohne Füße erhältlich. Die Maße sind 77 x 43 x 45 (BxTxH) Zentimeter. Die Patrol Box wiegt ohne Füße 16,4 Kilogramm. Die passenden Füße sind individuell höhenverstellbar und sorgen dafür, dass die Kiste immer gerade steht. Preis 449,00 Euro ohne Füße, 539,00 Euro mit Füßen. Jeweils ohne Inhalt. Auf Wunsch kann die Kiste gegen Aufpreis montiert angeliefert werden. Mehr Infos zur Nakatanenga Patrol Box gibt es hier.

Abenteuer & Allrad 2018 - Nakatanenga - Geöffnete Patrol Box.

Geöffnete Patrol Box.

Die zweite mobile Outdoorküche von Nakatanenga passt genau in eine 60-Liter-Alubox. Die Kiste besteht aus Birke Multiplex und hat eine Edelstahlplatte. Die Box hat mehrere Fächer, um darin Lebensmittel, Geschirr, Besteck und Gaskocher unterzubringen. Es gibt sie mit oder ohne Inhalt. Der Inhalt der Patrol Box ist: Gaskocher, 2 Gaskartuschen, 2 Töpfe, 1 Pfanne, ein Messer, 4 Teller, 4 Schüsseln, 4 Becher, Campingbesteck, Windschutz, Gewürze, Dosenöffner und Geschirrtuch.

Die Box wiegt leer 9,2 Kilogramm und kostet leer als Bausatz ohne Alukiste 299,00 Euro. Komplett lackiert, fertig montiert und mit Inhalt kostet sie 679,00 Euro. Die Alukiste ist auch da nicht dabei. Maße: Länge: 31,5 x 52 x 30 Zentimeter (LxBxH). Mehr Infos zur Nakatanenga Küchenkiste.

Mobile Küchenbox von Red Rock Adventures

Die Gourmet Box eine mobile Küche von Red Rock Adventures, die einiges mitbringt: einen 2-Flammen-Kocher, eine Gaskartusche, drei Töpfe, eine Pfanne, Besteck und Geschirr für 4 Personen, Messer, Feuerzeug, Dosenöffner u.v.m. Die Gourmet Box besteht aus Edelstahl und passt perfekt zum Innenausbau von Red Rock Adventures für den Jeep Wrangler, findet aber auch in jedem anderen Fahrzeug Platz. Die Maße sind 60 x 40 x 27 Zentimeter (BxTxH). Die Küchenkiste aus Edelstahl kostet leer 1.190,00 Euro. Komplett bestückt ist sie derzeit zu einem Einführungspreis von 1.590,00 Euro erhältlich. Mehr Infos zur Gourmet Box bei Red Rock Adventures.

Campingküche Culina Compact von Transmantica

Ebenso neu wie die Gourmet Box ist die Campingküche Culina Compact von Transmantica. Die Küchenkiste verfügt, im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Küchenkisten, über eine integrierte Spüle, die bereits im zusammengeklappten Zustand benutzt werden kann. Die Campingküche ist bestückt mit einem zweiflammigen Gaskocher, einem faltbaren Waschbecken, einem Wasser- und Abwassertank, einer Handpumpe, Besteck und Geschirr für vier Personen, einem Topf und einer Pfanne aus Edelstahl. Das Gestell der Küchenbox besteht aus Aluminium und wiegt 18 Kilogramm. Die Campingküche Culina Compact von Transmantica kostet 980,00 Euro mit Geschirr und allem. Maße sind: 60 x 46 x 55 (BxTxH). Mehr Infos bei Transmantica.com

Küchenkisten von Campingmöbel4x4

Eine Vielzahl von Campingküchen findet ihr bei Campingmöbel4x4. Die Campingbox Starter 4×4 ist ähnlich wie Kais Küchenkiste in der einer Alukiste. Im Deckel befindet sich ein Spülbecken mit einem Wasserhahn und einer 12-Volt-Pumpe, die über den Zigarettenanzünder betrieben wird. In der Box ist ein Gas-Kocher, ein Frischwasser- und ein Abwasserkanister, Geschirr und Besteck für 2 Personen. Dazu noch Platz für weitere Küchenutensilien. Der Preis liegt bei 379,99 Euro, die Maße sind 57 x 38 x 36 Zentimeter (BxTxH). Mehr Infos hier. Mehr Infos zur Camping-Box Starter 4×4 gibt es hier.

Auch spannend ist die Zelt-Campingküche Z-Qube, eine Mini-Küche für zwei Personen. Die Küchenkiste hat Platz für Tisch, Kocher, Spüle, 12-Volt-Wassersystem betrieben über Zigarettenanzünder, 5-Liter-Frischwassertank, Melamin-Geschirr und Bambus-Besteck für 2 Personen, Salz- und Pfeffer-Streuer. Maße: 36 x 36 x 38 Zentimeter, Preis: 429,99 Euro bei Abholung. Mehr Infos zur Zeltküche hier.

Kitchenboxen von Go-Outside.at

Go-Outside.at hat gleich fünf Küchenkisten im Angebot. Für Offroader mit wenig Platz sind vor allem die Kitchenbox 1.0, 2.0 und die Kitchenbox micro interessant. Die Kitchenbox micro ist die kleinste Küchenkiste und für 2 bis 3 Personen ausgelegt. Gefüllt ist die Kiste mit eine Zwei-Flammen-Gaskocher, 1 Schneidebrett, 10 Aufbewahrungshaken, 1 Faltkanister und 1 Faltwaschbecken von Outwell. Die Arbeitshöhe ist von 82 bis 87 Zentimeter einstellbar. Maße: 57 x 51 x 40 Zentimeter (LxBxH), das Gewicht liegt bei 17,5 Kilogramm. Mehr zur Küchenbox Kitchenbox micro. Der Preis liegt bei 1.399,00 Euro.

Die Kitchenbox 1.0 ist für 4 bis 5 Personen geeignet. Sie ist 71 x 49,5 x 40 Zentimeter groß und wiegt 20 Kilogramm. Sie bieten neben mehr Platz im Gegensatz zur micro noch eine Besteckschublade. Mehr dazu hier.

Für 4 bis 5 Personen ist auch die Kitchenbox 2.0 geeignet. Sie hat zusätzlich eine Pumpe für das Waschbecken, je einen 12 Liter Frischwasser- und Abwasserkanister sowie 2 6-Volt-Blockbatterien für die Wasserpumpe. Weitere Informationen zur Kitchenbox 2.0 hier. Alle Modelle von Go-Outside.at gibt es in verschiedenen Farben und Designs.

Fotos: © die jeweiligen Hersteller