Gibt es etwas herrlicheres als den Duft selbst gebrühten Kaffees und selbst gebackenen Kuchen? Dieses Mohnschnecken-Rezept ist genau das Richtige für einen entspannten Nachmittagskaffee an einem Wochenende im Grünen. Da muss nur noch das Wetter mitspielen.

Dieses tolle Rezept wurde uns von Petromax zur Verfügung gestellt.

Für den Hefeteig (1 Blech):

  • 500g Weizenmehl Typ 405
  • 1 Paket Vanillepuddingpulver
  • 1 Paket Trockenhefe
  • 50 g Butter (weich bis flüssig)
  • 300 ml lauwarme Milch
  • 1 Ei
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 TL Salz

(Alternativ darf es auch ein fertiger Teig aus dem Kühlregal sein ;))

Für die Füllung:

  • 150g frisch gemahlenen Mohn
  • 100ml Milch
  • 50g weiche Butter
  • 50g Zucker
  • 1EL Grieß
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 1TL Speisestärke
  • 1TL Wasser zum Anrühren

(Alternativ gibt es auch hier eine Fertig-Variante…)

Für den Teig die trockenen Zutaten gut vermischen, dann die flüssigen Zutaten dazugeben und zu einem Teig verkneten. Den Teig an einen warmen Ort stellen und bis zur doppelten Größen gehen lassen.

Die Füllung vorbereiten, indem alles zu einer dicklichen Masse verrührt wird. Abschmecken und gegebenenfalls nachzuckern.

Teig nochmals kneten, anschließend zu einem Rechteck ausrollen. Mohnmasse gleichmäßig mit einem Löffel auf dem Teig verteilen. Den Teig nun aufrollen (lange Seite = viele kleine Schnecken, kurze Seite = große Schnecken), das Ende gut andrücken. Rolle in Scheiben schneiden und in den mit Backpapier ausgelegten und etwas vorgewärmten Dutch Oven tun. Wir empfehlen einen ft6 (10er) oder ft9 (12er). Mohnschnecken etwas flachdrücken und nochmals 20min gehen lassen.

PetromaxMohnschnecken

Nun ein paar Briketts unten (ca. 7) und oben (ca. 10) platzieren. Nach 15min können die Briketts unten weg – Kuchen lässt sich schließlich nicht rühren während des Backvorgangs! Ab und zu den Deckel lüften und den Teig prüfen, ob er schon soweit ist. Insgesamt sollte er nicht länger als 40min brauchen, aber das ist von der Feuerstellen und den Briketts abhängig…

Abschließend die fertigen Schnecken am Backpapier herausheben und nach Belieben noch mit einer Puderzucker-Wasser-Glasur bestreichen. Ihr könnt euch die Mohnschnecken portionsweise abzupfen und mit einem guten Kaffee aus dem dem Perkolator Perkomax schmecken lassen!

Vielen Dank an Petromax für das Rezept.