Gerichte aus dem Dutch Oven müssen nicht immer ewig dauern. Mit diesem Rezept könnt ihr schnell Nudeln im Dutch Oven zaubern und damit auch Kinder glücklich machen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 Gramm Rindergehacktes
  • 500 Gramm kleine Makkaroni
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 gehackte Zwiebeln
  • circa 500 Milliliter Gemüsebrühe
  • 2 Dosen stückige Tomaten
  • Pfeffer, Salz und italienische Kräuter
  • 250 Gramm geriebener Käse (Gouda oder Parmesan)

Zubereitung der Nudeln im Dutch Oven

Das gehackte Fleisch mit Knoblauch und Zwiebeln in Olivenöl scharf anraten. Die Kräuter, die stückigen Tomaten, die Gemüsebrühe und die Nudeln dazugeben. Würzen und dann alles gut umrühren.

Beim 12er Dutch Oven oben ungefähr 10 Grillbriketts und unten 6 Briketts nehmen. Damit die Nudeln im Dutch Oven circa 30 Minuten kochen lassen. Dann sollten die Nudeln weich und das meiste der Flüssigkeit verkocht sein. Jetzt den geriebenen Käse unterrühren und servieren.

Nudeln aus dem Dutch Oven sind ein einfaches und schnelles Gericht, das auch Kindern schmeckt.

Mehr Rezepte für den Dutch Oven findet ihr zum Beispiel im „Das große Dutch Oven Buch“ oder im Buch „Dutch Oven – Kochen über offenen Feuer„.