youtube-noc

Viele Geländewagen müssen auch als Familienkutsche und Alltagsfahrzeug herhalten. 4×4 Passion zeigt einen einfachen Reiseausbau, der all dies hergibt, am Beispiel eines Land Rover Defender 110 Td4.

In der Woche zur Arbeit und zum Einkaufen, am Wochenende und in den Ferien auf Tour. Der Land Rover Defender 110 Td4 von Karsten wird flexibel genutzt und genauso flexibel muss auch der Innenausbau sein. Er hat sich deshalb für einen relativ einfachen Reiseausbau entschieden, der lediglich Schlafmöglichkeiten und Stauraum bietet. Gelebt und gekocht wird außerhalb des Fahrzeugs. Das ist nicht gerade luxuriös, aber das Konzept hat sich im Alltag und auf vielen Reisen bewährt. Vielleicht sind da für den einen und die andere ein paar Anregungen enthalten.

Mehr Videos zum Thema Offroad, Camping und Reisen findet ihr auf dem Youtube-Channel von 4x4Passion.