Werbung: Red Rock Adventures ist mitunter bekannt für ihre knallharten Offroad-Touren in Griechenland. Im nächsten Jahr will der Offroad-Reiseveranstalter seine Touren dort deutlich ausweiten.

Elf Offroad-Touren in Griechenland bietet Red Rock Adventures ab 2020 an. Jede der Touren hat ihren ganz speziellen Charakter und bietet jede Menge Herausforderungen. Von leicht und fahrbar mit einem SUV bis zur Hardcore-Offroad-Action, wo ohne Winde nichts mehr geht, ist alles dabei. Je nach Tour übernachtet ihr im eigenen Fahrzeug oder aber in komfortablen Hotels am Rand der Strecke.

Snow-Odyssey – Offroad im Schnee durch die Berge Griechenlands

Die Tage auf dieser Tour sind gefüllt mit Action und klirrender Kälte, denn an fünf Tagen brecht ihr morgens zu Sternfahrten in das Umland auf, um die tief verschneiten Pisten zu erkunden. Dabei genießt ihr nicht nur das herausfordernde Offroad-Fahren, sondern auch die wunderschönen Landschaften auf den griechischen Hochebenen.

Red Rock Adventures Offroad-Touren in GriechenlandEs handelt sich um eine recht anspruchsvolle 7-Tages-Tour mit Übernachtung im Hotel. MT-Reifen, Seilwinde, Schneeketten und Offroad-Erfahrung sind Pflicht. Hier geht’s zur Tour auf der Seite von Red Rock Adventures.

Extremer Offroad-Spaß auf der Evia-Xtreme-Tour

Diese Tour ist wirklich nur zu empfehlen, wenn ihr schon einiges an Offroad-Erfahrung habt. Es gibt Schlamm, Geröll, tiefe Auswaschungen, steile Bergpassagen und ab und an auch Schnee. Teamgeist, die richtige Ausrüstung und viel Erfahrung sind auf dieser Tour angesagt. Und weil hier jeder Tag ganz besondere Herausforderungen bietet, habt ihr euch abends das Hotel direkt am Meer redlich verdient.

Red Rock Adventures Offroad-Touren in GriechenlandEs ist eine 7-Tages-Tour im Frühjahr mit Übernachtung im Hotel. MT-Bereifung, Seilwinde, Differenzial-Sperren vorne und hinten sind Pflicht. Die Tour hat Trophy-Charakter. Mehr über die Tour bei Red Rock Adventures.

Cross-Country-Xtreme – 10 Tage Offroad-Action

Bei dieser Tour habt ihr nicht nur echte Offroad-Action, sondern könnt auch noch einiges von Griechenland sehen. Es geht von der Halbinsel Evia über das Iti-Gebirge bis nach Samarina. Doch ihr dürft nicht denken, dass es sich hierbei um eine Sightseeing-Tour handelt. Nein, sicher nicht. Mühevoll müsst ihr euch jeden Meter Strecke erkämpfen. Es geht durch Schlamm und Geröll, quer über Felsen. Ohne Winde und Einsatz des kompletten Teams geht hier nichts.

Red Rock Adventures Offroad-Touren in GriechenlandEs ist eine 10-Tage-Tour mit Übernachtung in Hotels. Die Offroad-Tour findet im Frühjahr statt. MT-Reifen, Seilwinde, Differenzial-Sperren hinten und vorne sind Pflicht. Auch diese Tour hat Trophy-Character.

Mythos-Greece-Tour – Offroad durch das Pindos-Gebirge

Durch das Pindos-Gebirge in der Nähe der albanischen Grenze führt euch diese anspruchsvolle Rundtour. Verlassene Dörfer, Wälder, Seen, Wasserfälle und viele Flüsse machen den Reiz dieser Strecke aus. Auch wenn das fast harmlos klingt, hier solltet ihr auf alles vorbereitet sein. Steile Bergpassagen, schlammiger Untergrund, lange Schneebretter und einige Flussdurchfahrten machen euch das Fahren ganz schön schwer.

Red Rock Adventures Offroad-Touren in GriechenlandAuf der 11-tägigen Tour übernachtet ihr in verschiedenen Hotels und draußen in der Natur. MT-Reifen, Seilwinde und genug Bodenfreiheit ist Pflicht. Ebenso ist einiges an Offroad-Erfahrung nötig. Mehr über die Mythos Greece Tour auf der Seite von Red Rock Adventures.

Peloponnes-Tour – Moderate Tour mit Rahmenprogramm

Die Offroad-Strecken der Tour sind auch für Einsteiger gut zu meistern. Neben dem Offroad-Fahren gibt es genug Zeit für Aktivitäten wie Wildwasser-Rafting, den Besuch von antiken Stätten und Höhlen, sowie das Bewundern der nahezu unberührten Natur.

Red Rock Adventures Offroad-Touren in GriechenlandNötig ist für die 11-Tages-Tour ein Geländewagen mit Untersetzung, AT-Reifen und einem Ersatzrad. Es kann zu Kontakt mit Ästen kommen. Mehr zur Peloponnes-Tour auf der Webseite von Red Rock Adventures.

Prespa Ultimate Tour

Eine überaus anspruchsvolle Tour durch den Norden Griechenlands. In der Region in unmittelbarer Nähe zu Albanien und Normazedonien sind über 400 Braunbären beheimatet. Umgeben von wilder Natur geht es im Frühjahr über schwierige Offroad-Strecken mit unzähligen Herausforderungen, mit dabei viel Schlamm und alter Schnee. In den Verschnaufspausen genießt ihr die Stille der dünn besiedelten Gegend und freut euch auf den Komfort der Gasthäuser am Abend.

Red Rock Adventures Offroad-Touren in Griechenland11-Tages-Tour nur für erfahrene Offroader mit Übernachtung in Hotels. MT-Reifen, Seilwinde, Differenzial-Sperren vorne und hinten sind Pflicht.

Horizons of Greece – leichte Offroad-Tour durch das Pindos-Gebirge

Die Horizons of Greece Tour bietet Naturschönheiten im Überfluss und genug Zeit sie zu genießen. Die moderaten Offroad-Strecken sind auch für Anfänger geeignet und führen durch die weltberühmte Vikos-Schlucht, vorbei an Wasserfällen, Schluchten und traumhaften Sandbänken an türkisfarbenen Flüssen.

Red Rock Adventures Offroad-Touren in GriechenlandDie 11-Tages-Tour mit Übernachtung in Hotels ist auch für Offroad-Anfänger geeignet. Benötigt wird ein Geländewagen mit Untersetzung, AT-Reifen und einem Ersatzrad. Es kann zu Kontakt mit Ästen kommen.

Offroad-Tour zu den Prespa-Seen im Norden Griechenlands

Die Herbst-Tour im Dreiländereck Albanien, Mazedonien und Griechenland ist nur für erfahrene Offroader zu empfehlen. Tiefe Schlammseen und unzählige Schlammpassagen erwarten euch auf dieser Tour. Ausgelaugt aber zufrieden könnt ihr euch auf den Komfort und das leckere Essen der griechischen Gasthäuser freuen.

Red Rock Adventures Offroad-Touren in GriechenlandAnspruchsvolle 11-Tages-Tour für erfahrende Offroader mit Übernachtung in Hotels. MT-Reifen und Seilwinde sind Pflicht. Mehr zur Tour auf der Seite von Red Rock Adventures.

Legends of Greece im Herbst und Frühsommer

Auf fast vergessenen Bergpfaden, alten Hohlwegen und verschlungenen Bergstecken findet ihr auf dieser Tour echten Offroad-Spaß, auch wenn ihr erst wenig Offroad-Erfahrung habt.

Die Legends of Greece Tour gibt es gleich zweimal im Jahr bei Red Rock Adventures. Einmal im Herbst als Camp-/Hoteltour und einmal als reine Hotel-Tour im Frühsommer.

Red Rock Adventures Offroad-Touren in GriechenlandPflicht ist bei dieser 11-Tages-Tour ein Geländewagen mit Untersetzung, AT-Reifen und ein Ersatzrad. Es kann zu Kontakt mit Ästen kommen. Übernachtet wird je nach Tour in Hotels bzw. in Hotels und Camps. Mehr zur Legends of Greece Tour bei Red Rock Adventures.

Leichte Offroad-Tour für SUV über Schotter und Asphalt

Diese leichte Offroad-Tour ist für Anfänger und SUV geeignet. Hier geht es vor allem darum, die Strecken durch die malerische griechische Landschaft zu genießen, ohne Angst um seinen Wagen haben zu müssen. Fernab des Massen-Tourismus erlebt ihr neben den Strecken ein interessantes kulturelles Programm.

Red Rock Adventures SUV-Offroad-TourDiese 11-Tages-Tour im Sommer ist für Offroad-Anfänger geeignet und auch mit SUV fahrbar. Ein Allradantrieb ist nötig, Straßenbereifung ist ausreichend. Übernachtung in Hotels.

Offroad-Touren in Griechenland mit Red Rock Adventures

Die Offroad-Touren in Griechenland haben Red Rock Adventures mit ihrem lokalen Partner Offroad Unlimited  entwickelt und führen diese mit ihnen gemeinsam durch. Die Scouts sprechen nicht nur perfekt Griechisch, sondern auch hervorragend Englisch und Deutsch und kennen die Offroad-Strecken vor Ort wie ihre Werkzeugtasche. Zudem sind sie in den jeweiligen Gebieten gut vernetzt, wenn es um Ersatzteilbeschaffung oder Werkstätten geht.

Über Red Rock Adventures:

Red Rock Adventures, das sind Jörn und Daniela Bäumer, die von einer Gruppe erfahrener Scouts unterstützt werden. Neben den Offroad-Touren in Griechenland gehören der Offroad Abenteuer Tag, Eifel Experience und diverse Schrauberkurse für Defender und Jeep zu ihrem Portfolio.

Da sie wissen, was Offroader auf solchen Touren brauchen, haben sie zudem einen eigenen Innenausbau für den Jeep Wrangler und eine mobile Küche entwickelt. Mehr Infos zum Angebot von Red Rock Adventures findet ihr auf ihrer Webseite.

Gewinnt einen 150-Euro-Gutschein von Red Rock Adventures für eine Griechenland-Reise

Felder mit * sind Pflichtfelder

Habt ihr schon alle fünf Eier gefunden und an den jeweiligen Verlosungen teilgenommen? Denn wer bei allen fünf Verlosungen teilnimmt kommt, kann zusätzlich eine Matsch&Piste-Box mit Tasse, T-Shirt, Aufklebern und einem Gutschein für unseren Shop gewinnen!

Teilnahmebedingungen: Das Gewinnspiel läuft vom 15.04.2019 bis zum 22.04.2019 (einschließlich). Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die über 18 Jahre alt sind. Die Teilnahme erfolgt nur über das Formular auf dieser Webseite und gilt nur für den jeweiligen Preis. Unter allen Teilnehmern verlosen wir den o.g. Preis. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und Gutscheine können nicht ausgezahlt werden.

Die E-Mail-Adressen im Formular werden nur für die Benachrichtigung im Falle eines Gewinns benötigt und nach der Aktion gelöscht. Es sei denn, der Gewinnspiel-Teilnehmer hat gleichzeitig den Newsletter abonniert, dann wird die E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters weiterhin gespeichert.
Das Bestellen des Newsletters, teilen und liken dieses Beitrages auf sozialen Netzwerken hat keinen Einfluss auf den Ausgang des Gewinnspiels. Freuen tun wir uns darüber natürlich trotzdem.

Diese Aktion steht in keiner Weise in Verbindung zu Facebook, Instagram oder sonstigen sozialen Medien. Sie wird weder von Facebook, Instagram oder sonst wem gesponsert, unterstützt noch organisiert. Außer natürlich von unseren Sponsoren: Taubenreuther, Weitblick Workwear, Red Rock Adventures, Tigerexped und KAUA’I Camper, denen wir an dieser Stelle noch mal herzlich danken möchten.

Fotos: Red Rock Adventures