Das Orangetrotter-Buch Augenblicke einer Weltreise
Das Orangetrotter-Buch Augenblicke einer Weltreise

Offroad-Bücher: Unsere zehn Lieblingsbücher rund um Offroad-Fahren, Reisen und anderen Aktivitäten in der Natur

Es wird langsam Herbst. Während die bunten Blätter draußen vorbeiflattern, ist es eine tolle Sache, sich in ein gutes Buch zu vertiefen und von neuen Reisezielen und anderen Offroad-Aktivitäten zu träumen und Pläne zu schmieden. Unsere zehn Favoriten der Offroad-Bücher stellen wir hier vor.

Mittlerweile gibt es eine schier endlos erscheinende Anzahl von Büchern mit Themen zu unseren Lieblingsbeschäftigungen rund um das Offroad-Fahren, Reisen und anderen Draußen-Aktivitäten, die uns Freude machen.

Daher haben wir für euch einmal unsere Lieblingsbücher aus dem Regal herausgesucht und stellen euch diese heute vor. Darunter sind sowohl Reiseberichte, als auch Ratgeber, Koch- und weitere tolle Bücher. So ist für jeden etwas dabei. Viel Spaß beim Blättern und Schmökern in der Liste der Offroad-Bücher!

Wie helfe ich mir draußen

Volker Lapps Klassiker in der 11. AUflage. WIe helfe ich mir draußen.
Volker Lapps Klassiker in der 11. Auflage.
Wie helfe ich mir draußen.

Der Outdoor-Klassiker von Volker Lapp, welcher erstmalig 1988 erschien. Das leichte und kompakte Buch, dessen Inhalt immer wieder aktualisiert wurde, ist ein guter Ratgeber für alle Menschen, die sich für längere Zeit abseits der Zivilisation wagen.

Die Themen in dem Buch reichen von A bis Z, von Aufbewahren der Nahrung und Abseilen, über den Bau einer Behausung, Fallenbau und Fischfang, Klettern, Navigation, Wetterkunde bis hin zur Zeckenbisserkrankung und Zubereitung von selbst gefangener Nahrung. Besonderen Wert legt der Autor auf den Bereich der medizinischen Nothilfe. Die Betonung liegt dabei manchmal auf Not. Seine Tipps sind teilweise für den absoluten Notfall gedacht, wenn nichts anderes an Hilfe mehr zur Verfügung steht. Uns Offroadern ist natürlich auch ein Kapitel gewidmet. Mehr lesen >>

„Wie helfe ich mir draußen“ von Volker Lapp im Matsch&Piste Shop kaufen.

Dutch Oven – Quick & Easy

Buch Dutch Oven Quick & Easy
Das Dutch Oven Buch bei uns im Shop

Dutch-Oven-Bücher gibt es mittlerweile viele. Da ist es erfrischend, wenn eines daherkommt, das einen anderen Ansatz verfolgt. Den Ansatz, den wir beim Kochen mit dem Dutch Oven auch präferieren: Einfache Rezepte, die lecker sind, aber nicht stundenlang schmoren müssen. Genau darum geht es in Marco Ringpfeils Buch „Dutch Oven – Quick & Easy“.

Marcos Credo ist: „Einfach machen und benutzen“. Es ist quasi eine Entmystifizierung des Dutch Ovens, denn das Kochen mit dem gusseisernen Topf sei kein Hexenwerk findet Ringpfeil. Er ist Meister des Improvisierens, des Ausprobierens und rät seinen Lesern es ihm nachzutun. Mehr lesen >>

Das Buch gibt es bei uns im Matsch&Piste-Shop oder bei Amazon.de.

 

Strangers like Angels

Strangers like Angels - Jan&Alec Forman
Strangers like Angels – Jan&Alec Forman

Oft heißt es „Die Welt wird immer kleiner“. Damit sind die heutigen Möglichkeiten in kürzester Zeit fast jeden Punkt der Erde zu erreichen gemeint. Entsprechend nehmen die Reiseberichte zu, die oft bereits ausgetretenen Pfaden folgen, wenn auch so mancher Pfad immer noch ein Abenteuer ist. Aber wie war es vor über 40 Jahren? Das können wir von Jan&Alec Forman in ihrem Buch Strangers like Angels erfahren. Mehr lesen >>

Das Buch Strangers like Angles im Matsch&Piste Shop bestellen.

 

Afrika – Unterwegs auf dem schwarzen Kontinent

Pistenkuh: Afrika – Unterwegs auf dem schwarzen Kontinent

Afrika ist immer noch der Kontinent, der Fernreisende am meisten fasziniert. Er steht für das Wilde und Unbekannte. Verständlich also, dass Afrikareisende in spe sich erst einmal Anregungen und Informationen holen möchten. Für alle, die sich für eine Overland-Reise durch Afrika interessieren, haben Sabine und Burkhard Koch von der Pistenkuh ein umfangreiches Buch über ihre 80.000 Kilometer lange Afrika-Umrundung geschrieben: „Afrika – Unterwegs auf dem Schwarzen Kontinent“. Mehr lesen >>

Das Buch auf Amazon.de ansehen.

 

Vier Quadratmeter Freiheit

Buchvorstellung: Vier Quadratmeter Freiheit von Christian Ebener
Vier Quadratmeter Freiheit von Christian Ebener

Christian und Anja waren mit ihrem 90er Landy 225 Tage in Europa und auf der Arabischen Halbinsel unterwegs. Dabei haben sie über 34.000 Kilometer zurückgelegt und 20 Länder bereist, unter anderem die Vereinigten Arabischen Emirate, Saudi-Arabien, Jordanien, Israel und den Oman. Christian schildert diese Reise in seinem Buch „Vier Quadratmeter Freiheit“ mit viel Humor, aber nicht ohne auch kritische Fragen zu stellen.

Obwohl der Wunsch nach einer langen Reise schon seit Jahren unabhängig voneinander in Christian und Anja schwelte, ging die Reise 2013 ohne große Vorbereitungen los. Mehr lesen >>

„Vier Quadratmeter Freiheit“ auf Amazon.de bestellen.

 

Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren

Dolde - Wohnmobil-Ausbau
Dolde – Wohnmobil-Ausbau

Das Buch mit 1000 Tipps und Tricks zum Wohnmobil-Ausbau und für Wohnmobil-Optimierer von Ulrich Dolde.

Doldes Buch richtet sich an Menschen, die vom Reisen im Wohnmobil und insbesondere im Allrad-LKW träumen und den Wohnmobil-Ausbau selbst in die Hand nehmen wollen. Egal, ob es um die Optimierung eines bestehenden Ausbaus geht oder ob ein neuer Ausbau gemacht werden soll, in diesem Buch wird jeder fündig.

Zudem ist das Buch für alle zu empfehlen, die nicht selbst bauen wollen, sondern bauen lassen. Denn nach der Lektüre des Buches wird klar, warum ein Ausbau so teuer ist und vor allem dient das Buch als Planungs- und Entscheidungsgrundlage. Mehr lesen >>

Das Buch bei Amazon.de bestellen.

 

Roadtrip mit Frau Scherer – Ein Allradabenteuer von der Adria bis zum Altai

Erschienen im Delius Klasing Verlag: Roadtrip mit Frau Scherer.
Erschienen im Delius Klasing Verlag: Roadtrip mit Frau Scherer

Einmal Rundreise und retour: Zu dritt und mit vierbeiniger Begleitung im rollenden Rundhauber auf Abenteuerfahrt von der Adria bis zum Altai. 25 Länder, 40.000 Kilometer und über ein Jahr lang quer durch den unbekannten Osten. Von rau bis herzlich, ob auf sturen Pferderücken oder in persischer Familiengefangenschaft. In „Road Trip mit Frau Scherer“ verlässt nicht nur das titelgebende Allradgefährt regelmäßig das vertraute Terrain, sondern auch die Protagonisten finden sich in so manch unerwarteten – dafür umso lesenswerteren – Lage wieder. Mehr lesen >>

Das Buch im Matsch&Piste Shop oder bei Amazon.de bestellen.

 

Four-by-four driving – Tom Sheppards Ratgeber zum Offroad-Fahren

Four-by-four driving - Tom Sheppard
Four-by-four driving – Tom Sheppard

Tom Sheppard ist eine bekannte Größe in 4×4- und Expeditionskreisen. Seine Bücher über Expeditionen mit Allradfahrzeugen sind Standardwerke. Ebenso sein Ratgeber zum Offroad-Fahren – der Four-by-four driving Ratgeber.

Der Four-by-four driving Ratgeber in der vierten Ausgabe ist mehr als nur ein Ratgeber. Es ist ein Buch, welches das gesamte Thema Allradtechnik und Geländefahren eingehend behandelt. In acht Kapiteln und auf 245 Seiten führt Tom Sheppard den Leser humorvoll in die Thematik ein und geht detailliert auf die einzelnen Aspekte der Themenbereich ein. Das Buch ist auf English erschienen und derzeit sind nur noch wenige Exemplare verfügbar, daher kommt es zu wahnsinnigen (unsinnigen) Preisen. Mehr lesen >>

Bezugsquelle: Four-by-four driving bei Amazon

 

Draußen kochen – Das Petromax Outdoor-Kochbuch

Petromax Outdoor-Kochbuch
Petromax Outdoor-Kochbuch

Petromax, der Hersteller von Produkten für die Outdoor-Küche, hat sich mit Carsten Bothe, dem Autor zahlreicher Bücher für das Kochen draußen, zusammengetan und ein Outdoor-Kochbuch veröffentlicht. Das klingt nach einem: „match made in heaven“. Wir haben uns das Kochbuch für euch angesehen.

Über 70 Rezepte hat Bothe für Petromax im Outdoor-Kochbuch zusammengetragen. Daneben gibt es eine Menge Informationen zu den Petromax-Produkten. Vorgestellt werden: die Feuerpfanne, die schmiedeeiserne Pfanne, die Grill- und Feuerschale, der Feuertopf, die Kastenform, der Perkolator, der Teekessel und die Feuerkanne. Außerdem gibt es Erklärungen zu Atago, Feuerbox, Raketenofen und Hobo-Kocher sowie zu diversem Zubehör. Beschrieben werden im Einzelnen Materialeigenschaften, Einsatzzwecke, Handhabung und Pflege. Mehr lesen >>

Draußen kochen: Das Petromax Outdoor-Kochbuch bei Amazon.

Hinter dem Horizont links von Christopher Many

Hinter dem Horizont links von Christopher Many

Kurzentschlossen kauft Christopher Many in Schottland einen alten Land Rover. Das ist nichts Ungewöhnliches. Ungewöhnlich ist, dass er nach dem Kauf gleich mit seinem Neuerwerb auf Reisen geht. Gleich nach dem Kauf acht Jahre lang fast alle Kontinente mit einer soeben erworbenen Land Rover Serie III zu bereisen, das ist sicherlich einmalig.

Auch wenn Mathilda, so heißt seine treue Begleiterin mit Allradantrieb, trotz vieler kleiner und größerer Blessuren durchgehalten hat, so spielt sie doch nicht die Hauptrolle in Manys Buch. Sie bleibt im Hintergrund und taucht nur auf, wenn sie etwas geleistet oder Schaden genommen hat, beispielsweise einen Rahmenbruch. In dem Buch geht es hauptsächlich um die Dinge, die Many in den verschiedenen Ländern und mit den unterschiedlichsten Kulturen erlebt hat. Sein Weg führt ihn zunächst über Skandinavien ostwärts nach Russland, in die Mongolei, Sibirien, hinüber nach Nordamerika. Von dort treibt es ihn nach Südamerika. Es folgt der Sprung nach Afrika, den Nahen Osten und dann zurück nach Hause. Mehr lesen >>

Hinter dem Horizont links: Acht Jahre mit dem Land Rover um die Welt bei Amazon.

Das war unsere kleine Auswahl der Offroad-Bücher die wir mögen. Wir wünschen Euch viel Spaß un dgute UNterhaltung beim Lesen.