Toyota

4x4classic_052016

4x4classic, die zweite

Im April letzten Jahres brachte der Wieland Verlag das erste Sonderheft 4x4classic Heft auf den Markt. Seit gestern ist die zweite Ausgabe der 4x4classic im Han...
Island Tour, Defender im Fluss

Island als Offroad-Reiseland – Teil 3

Was muss ich an meinem Fahrzeug umbauen, damit es Island tauglich ist? Brauche ich für Island ein anderes Fahrwerk? Welche Ausrüstung und welche Ersatzteile soll ich mitnehmen? Tom Ramming, Peter Seikel und Michael Schäfers erklären, was Reisende auf Island wirklich brauchen....

Stilvoll frühstücken für Buschtaxi-Fans

Montagmorgen und keine Lust aufzustehen? Für Toyota-Fans sollte das jetzt der Vergangenheit angehören. Die Frühstücksbrettchen, die Alexander Wohlfarth, der Betreiber des Buschtaxi-Forums, kreiert hat, machen jeden Morgen zu einem schönen Morgen....
Toyota mit Buschtaxis auf der Retro Classics.

Toyota-Geländewagen auf der Oldtimer-Messe Retro Classics

Auf der 15. Retro Classics vom 26. bis 29.03.2015 in Stuttgart wird das Buschtaxi-Forum, unterstützt von Toyota, einige Geländewagenklassiker ausstellen. Die Retro Classics ist eine der größten europäischen Oldtimer-Messen, bei der dieses Jahr auf 120 000 m2 Fläche über 1500 Aussteller vertreten sind....

Verstärkte Achsen – Ein sinnvoller Umbau auch für Reisemobile

Haben wir das Einsatzgebiet für verstärkte Achsen bisher nur Wettbewerbsbereich vermutet, zeigt dieser Fall, dass es auch für Fahrzeuge mit hohem Gewicht, eine sinnvolle Maßnahme bedeuten kann. Selbstverständlich müssen Federn und Dämpfer bereits auf das Fahrzeuggewicht und das primäre Einsatzgebiet des Fahrzeugs abgestimmt sein. Wer aber gerne das Stückchen mehr an Sicherheit haben und den Grenzbereich etwas nach oben verschieben möchte oder genau weiß, dass er dem Fahrzeug alles abverlagen wird, der sollte über den Anbau einer Verstärkung nachdenken. ...