Veranstaltungen

DLRC Rovertag 2016

41. Rover-Tag des DLRC e.V.

Seit 1975 gibt es den Rover-Tag. Das familiär geprägte Wochenende war schon immer Anlaufpunkt für viele "Land Rover"-Fahrer. Die diesjährige Veranstaltung des D...
UAZ in seinem Element.

Neujahrstrial der ORG-Nord e.V.

Die Off-Road Gemeinschaft Nord e.V. hatte Ende Februar wieder zu ihrem Neujahrstrial geladen. Die Offroader mussten sich dabei in vier Klassen den unterschiedlichsten Aufgaben stellen....
Messe Offroad West

Offroad West – Neue Messe im Fursten Forest

Neben der Adventure Northside und der Adventure Southside bietet Ralf Urbanek als drittes Event in diesem Jahr die Offroad West an. Vom 12. bis zum 14. August 2016 soll die Messe zum ersten Mal in Fürstenau stattfinden. Die Offroad-Quad-ATV-Messe richtet sich an alle Offroader und Quad/ATV-Fahrer....

Erste Adventure Southside im Juni in Eigeltingen

Nach der Adventure Northside (Reisen und Überleben weltweit), im Oktober letzten Jahres, findet vom 24. bis zum 26. Juni die Adventure Southside in Eigeltingen statt. Sie soll ein Familienevent mit Overland- und Bushcraftausstellung im Süden Deutschlands werden....
Abenteuer Welt 2015 in Köln

Abenteuer Welt im Kölner E-Werk

Die erste Abenteuer Welt in Köln versprach ein großes Event für alle Abenteuerfreunde und Reise-Enthusiasten zu werden. Die Kombination von Vorträgen und Messe war durchaus stimmig, dennoch blieben die Besucherzahlen hinter den Erwartungen zurück....
Globetrottertreffen am Brombachsee

Globetrotter trafen sich am Brombachsee

Gut 300 Globetrotter waren Klaus und Erika Därrs Aufruf gefolgt und hatten sich am Wochenende am Brombachsee bei Ansbach getroffen. Sie waren mit 150 Fahrzeugen angereist, die unterschiedlicher hätten nicht sein können: Alte Rundhauber und Steyr, VW-Busse, ausgebaute Transits, Landys aber auch Expeditions-Mobile der Luxus-Klasse waren vor Ort. Doch die Gründe für ihr Kommen waren ähnlich, sich mit Gleichgesinnten über vergangene und geplante Reisen auszutauschen, Mitreisende zu finden oder sich Ideen für Aus- und Umbauten der Fahrzeuge zu holen...
Mammut-Landyfestival

Das Mammut-Landy-Festival 2015

Ende August hatte Jeroen Jansen zum zweiten Mal zum Mammut-Landyfestival in seinen Offroad-Park eingeladen. Gekommen waren einige Landy-Freunde, wenn auch nicht so viele wie erhofft....

Das Offroad-Sommerfestival 2015 in Hohenmölsen

In einem Braunkohle-Tagebau bei Profen in Sachsen trafen sich Anfang August mehr als 1.200 Offroad-Begeisterte zum 6. Offroad-Sommerfestival. Bei Temperaturen bis zu 40 Grad kamen die Teilnehmer nicht nur bei den Wettbewerben in Schwitzen....
Freizeitpark Mammut Landyfestival

Mammut-Landyfestival in Stadtoldendorf

Vom 28.08. bis zum 30.08.2015 richtet Jeroen Jansen, der Inhaber des Mammutpark-Offroadgeländes, zum zweiten Mal das Landyfestival aus. Neben einem vergrößerten Ausstellerbereich mit Verkauf wird es auch dieses Jahr viele Aktivitäten für die ganze Familie geben....
Defender Td4-Zwischenwelle

Defender Td4-Schrauberkurs

Am Wochenende fand zum ersten Mal ein Td4-Schrauberworkshop von TC-Offroad Trekking in den Räumen von Red Rock Adventures in Düsseldorf statt. Stefan Gärtner, jahrelang Werkstatt-Meister bei Land Rover und heute Coach von TC-Offroad, zeigte den Teilnehmern an einem Defender Td4 den Aus- und Einbau der Zwischenwelle....

Abenteuer Rallye Dakar – Die härtesten 9.000 Kilometer der Welt

Für Ali Gharib ging dieses Jahr ein Traum in Erfüllung: Er startete mit Dream Dakar bei der wohl härtesten Rallye der Welt - Der Dakar. Alleine nicht zu schaffen, doch es gab viele Menschen, die an ihn geglaubt und ihn unterstützt haben. Nicht nur das, der Weg zu seinem Traum wurde von einem Fernseh-Team begleitet....

Die Rallye Grand Erg – Unser großes Sahara-Abenteuer

Die Grand Erg, eine der bekanntesten Amateur-Sahara-Rallyes wurde für 2015 abgesagt. Gründe sind die aktuelle Sicherheitslage in Tunesien sowie fehlende Genehmigungen seitens des Militärs. Detlef Kloster war mit seiner Frau Sabine auf der letztjährigen Rallye im Orga-Team und hat uns von seinen Erlebnissen erzählt....
Landyfriends Eifeltour auf dem Parkplatz in Waimes, Belgien

26 Landyfriends auf Tour durch die Eifel

Am vergangen Wochenende fuhren 23 Land Rover (21 Defender und 2 Serien), 2 Bullis und ein Nissan-Pickup von Lichtenbusch bei Aachen nach Longuich in der Eifel. Die 181 km Tour durch Belgien, Deutschland und Luxemburg wurde vom Landyfriends-Forum organisiert. Sie fand bereits zum dritten Mal in Folge statt und die begehrten Plätze waren innerhalb weniger Tage vergeben. Einige der Teilnehmer nahmen für die Tour sogar eine Anreise von mehreren Hundert Kilometern in Kauf....

Mit Power durch Pommern – Eindrücke von der 38. Pomerania

Ein echtes und robustes Allradfahrzeug bietet so einiges an Beschäftigungsmöglichkeiten. Es kann ganz ernsthaft für den Alltag und zum Arbeiten genutzt werden oder für das Vergnügen, wie Reisen, Offroad-Fahren oder den Motorsport. Für letzteres gibt es einige Angebote, die vom kleinen bis zum ganz großen Geldbeutel a la Rallye Dakar zu haben sind. Eine der günstigeren und geografisch leichter zu erreichenden Motorsportveranstaltungen ist die Pomerania im Norden Polens. Wir, das sind Alex und ich, haben zum zweiten Mal an der Veranstaltung teilgenommen: Die 38. Pomerania...